Donnerstag, 13. November 2008

Ulrike die Erste

Hier meine erste Ulrike:-)))
Image and video hosting by TinyPic
Die Jacke ist super einfach zu nähen. Eigentlich wollte ich die Nähte "außen tragen", doch der Tweed-Stoff (mein erster vernähter Stoff von Nürnberg) war zu fest.
Doch umgedreht kann man die Jacke auch tragen.
Image and video hosting by TinyPic
Die Fransenblumen sind meine momentanen Lieblinge, am Revers doppelt mit einer Brosche vom letzten Flohmarkt,und am Ärmel geben der Jacke einen besonderen Touch.
Image and video hosting by TinyPic
Die spitz zulaufenden Ärmel,gute Idee von DANA
Leider waren die Taschen nicht so gut zu fotografieren, doch ich wollte sie euch unbedingt zeigen.
Image and video hosting by TinyPic

Zum guten Schluß
dieser Jacke werden in leicht veränderter Schnittform noch einige folgen.Vielen Dank an meinen 70-Jährigen Nachbar, der mich so gekonnt in Szene gesezt hat:-)))))))

Ich verabschiede mich für ein paar Tage, denn ich werde meinen Mann in seinem Kurort übers Wochenende besuchen.

Liebe Grüße Barbara



Kommentare:

coconblanc hat gesagt…

Die Jacke ist sehr schick geworden. Steht dir supergut!
LG Gabi

Thelina hat gesagt…

Die Jacke ist wirklich toll geworden. vielen dank noch für die Bilder und die netten Mails. Ich fand es auch einen spannenden Tag am Stoffmarkt ;o)).
Ich wünsche Dir eine shöne Zeit bei deinem Man und freue mich, wieder von Dir zu lesen.
Ganz viele liebe Grüße
Andrea

chrinie hat gesagt…

Hallo Barbara, ich finde die Jacke toll, sehr schick und sie steht dir gut. Die Idee mit den einfach aufgenähten Blumen finde ich toll.
Wo hast du denn die Vorlagen her,
würde mich interessieren?

Vera hat gesagt…

Boar Barbara,siehst du toll und ganz schick in deiner Ulrike aus.In Tweed gefällt sie mir auch sehr gut.Werde das nächste mal auch die Nähte nach innen nähen.Wünsch dir viel Spaß beim Besuch deines Mannes.
GGLG Vera

Nina hat gesagt…

Die Jacke steht Dir ausgezeichnet und sieht klasse aus.

Gruß, Nina