Donnerstag, 11. Dezember 2008

Die Rosenbluse

Als ich mit dieser Bluse zu nähen begonnen habe, sah die Planung ganz anders aus.Da hat sich mal wieder unterm Nähen meine Iris zu Wort gemeldet und mir die Rosenhblumen ans Herz gelegt. Das Ergebnis gefällt meinem Mann ausgesprochen gut,
DAS IST NICHT SO OFT DER FALL:-))
Image and video hosting by TinyPic
Den Schnitt habe ich vor kurzem schon einmal gemacht, allerdings mit anderen Manschetten. Burda 1/2008
Image and video hosting by TinyPic
Ich bin richtig glücklich,denn die Iris macht zur Zeit alles was ich will, ohne zu zicken.
Image and video hosting by TinyPic
vVielleicht denkt so macher die Stickerei ist ...too mutch, aber ich liebe too mutch:-))))))
Den Blusenstoff habe ich aus meiner Restekiste, der Stoff für die Manschetten und Appli ist eine Strenesse-Resteverwertung
Morgen habe ich einen wichtigen Termin,denkt doch einfach ganz lieb an mich,das würde mich freuen

Liebe Grüße Barbara

Kommentare:

Mummelito (Lizardqueen) hat gesagt…

die bluse ist ganz toll und finde die stickis genau richtig, nicht tooooo-much, sondern genau passend zu dir, ganz toll

lg chrissy

coconblanc hat gesagt…

Ich finde das gar nicht too much, sonder absolut perfekt. Eine superschöne Bluse.
Alles Gute für Deinen Termin.
LG Gabi

Vera hat gesagt…

Liebe Strahlemaus,
ich denke gaaanz fest an dich und halte dir beide Daumen.Mit deiner positiven Einstellung wird alles gut gehen.
Deine Bluse ist der Knaller,mit den Blumen drauf einfach nur genial.Freu mich das sie auch deinem Mann gefällt,was für ein schönes Kompliment.
Alles Liebe und Gute
Vera

Thelina hat gesagt…

Liebe Barbara, für dich ist TOO MUTCH genau richtig ;o) Du darfst das und die Bluse steht Dir super gut. Die passt zu deinem sonnigen Wesen ;o)

Für morgen sind meine Daumen ganz fest gedrückt - Alles Gute und melde Dich, wenn du wieder zurück bist.

Ganz liebe Grüße
Andrea