Sonntag, 11. Januar 2009

Neue Taschen

Da ich noch immer meinen Ulrike-Frust verdauen muss, habe ich gestern aus Resten 3 Taschen genäht:-)))
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic


Image and video hosting by TinyPic
Es ist schon toll. obwohl alle 3 Taschen mit den gleichen Resten genäht wurden ,sehen sie alle verschieden aus!
Image and video hosting by TinyPic
Wenn ihr euch nun fragt, was "DIE ALTE" mit soviel Taschen macht,--- nun, ich werde sie verschenken:-))))

So, nun kommt gleich mein Enkel M..... wir werden uns heute einen schönen Tag (soll ich sagen Frühlingstag das Thermometer zeigt auf der Terasse 22 Grad an, oder Wintertag) machen.
einen wunderschönen Sonnatg, Liebe Grüße Barbara



Kommentare:

Martina hat gesagt…

aToll schauen sie aus die Taschen.
Da wäre ich auch gerne Beschenkte.

Liebe Grüße
Martina

Mummelito (Lizardqueen) hat gesagt…

22 grad minus?????

die taschen sind aber süß, total schöne stoffe und so super kombiniert, toll

lg chrissy

Steffi hat gesagt…

Eine schöner als die andere. Schöne Taschen.

LG
Steffi

Vera hat gesagt…

Liebe Barbara,
erst mal noch was zur Ulrike,bloß nicht in die Tonne.Das wäre jammerschade,wart auf eine Eingebung,smile.
Deine Taschen sind ja so süß,man ich muß unbedingt auch mal ran.Hab erst einmal eine genäht und die dann auch verschenkt,lach.
Boar,-22Grad ???
GGLG Vera

Antonie hat gesagt…

Alle sind so schön bunt geworden.
Tolle Taschen!

Herzige Grüße,Tonie

SiMa hat gesagt…

Das ist eine wunderschöne "Resteverwertung" geworden. So lasse ich mir den "Frust" auch gerne gefallen.

GLG Marion

Angela hat gesagt…

Wunderschöne Taschen und dann noch mit Rosalie!!
Bei uns in der CH gibt es den leider nicht *ganz traurig bin*... :-(

Eine gute Woche wünsche ich Dir!!

LG Angela