Donnerstag, 30. April 2009

Zu schade für den Schrank....

war mir dieses Shirt.

Image and video hosting by TinyPic
Ich habe es vor 3 Jahren zur Hochzeit meiner Schwägerin genäht. Mit unendlicher Geduld habe ich die kleinen Perlen aufgenäht.(Mein Sohn meinste damals, wenn ich doch soviel
Zeit übrig habe, könne ich leicht sein Auto putzen, dies wäre sinnvollerer Zeitvertreib)


Ich habe dies Shirt nicht oft getragen,denn die Farbe war einfach nicht meine. So tristete es ein Leben im Schrank, seit 1 Jahr sogar in meiner Flohmarktkiste.SCHÄM!!!
Ja, und gestern hatte ich doch diese einmalige Idee; ich kaufe mir Farbe und färbe das Shirt ein!!!!!!
Image and video hosting by TinyPic
Entweder geht es gut, oder mein Shirt kann nicht mal mehr in die Flohmarktkiste zurück:

Image and video hosting by TinyPic
Ich bin begeistert:-)))))))
Image and video hosting by TinyPic
Armausschnitt:
Image and video hosting by TinyPic
undnochmal die Perlen
Image and video hosting by TinyPic

Das Leben ist eine Berg- und Thalfahrt;
nachdem ich längere Zeit im Thal spazieren gegangen bin, durfte ich nun mit dem Lift auf den Berg fahren. ich bin rundum glücklich und schicke auch Glücksstrahlen zu euch:-)))

Du brauchst keine Diamanten oder Juwelen zu tragen,ein Lächelns auf deinen Lippen ziert dich weit mehr, als jeder goldene Schmuck.Ein funkeln in deinen Augen betört viel stärker meine Sinne als ein glitzerndes Gewand.
(/Armand)

ich wünsche euch morgen einen wunderschönen 1. Mai, herzliche Grüße Barbara








Dienstag, 28. April 2009

Einer meiner Lieblingsschnitte....

ist dieser Rockschnitt aus einer uralten Neue Mode:-)))

Ich habe etwas rumgeschnipselt und entstanden ist dieser Rockschnitt, den ich in versch. Varianten nähen kann:
Image and video hosting by TinyPic

Da ich beim Nähen nicht unterbrochen wurde, habe ich in
3 Stunden diesen Rock genäht;
Image and video hosting by TinyPic
Stoff: ital.Designer aus meinem Lieblingsstoffgeschäft
Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic
Für einen Bestz hatte ich diesmal keine Lust, doch ein kontrastfarbiges Futter musste schon sein:-))) schließlich habe ich auf jegliche Tüddelei verzichtet.

Ich wünsche euch einen schönen Tag, für mich ist es einer, denn heute wird mein Sohn 24. Jahre:-)))))))))))))))))

herzliche Grüße Barbara



Mittwoch, 22. April 2009

S`Dascherl......

Nachdem ich mich an versch. E-Books und anderen Detailanleitungen mit mehr oder weniger Erfolg versucht habe, habe ich mir nun meinen eigenen Schnitt ertüfftelt:-))))

Darf ich vorstellen: S`DASCHERL (= bayerische Bezeichnung für eine kleine Taasche)

Image and video hosting by TinyPic
Mit RV zu schließen und in versch. Größen zu nähen. Ein klein wenig werde ich noch an Feinheiten arbeiten.

Für meine Seidenstrümpfe habe ich dies Zwergle genäht:;
Image and video hosting by TinyPic

Und noch in eigener Sache:
Ich war beim Friseur und habe gesagt:bitte nur die Spitzen schneiden!!!!
herausgekommen ist dies:

Image and video hosting by TinyPic
Warum schneiden Friseusen so gerne Haare ab???????

Heute wird wieder der Koffer gepackt, und nach, ihr wisst es schon, nach Würzburg gefahren. Ich hoffe, dass dies das letzte Mal ist:-)))) Ich habe übrigens noch gar nichts von Würzburg gesehen als den Bahnhof,meinen Arbeitsplatz (von 9-20 Uhr) und das Hotel.(ab 20,15 Uhr) Langsam wird es mir schon zuviel, die halbe Woche nicht zuhause.

Ich wünsche euch schöne Tage, herzliche Grüße Barbara

Montag, 20. April 2009

Morgens um Sieben...

sind dieses Bilder fotografiert:
Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Schon jetzt kann man erkennen, dass es auch heute wieder ein schöner Sonnentag wird:-))

Ich möchte euch gerne ein Gedicht zum Frühling schenken:

was rauschelt, was riesselt, was rinnelt so schnell,was blitzt in der Sonne, was schimmmert so hell? Uns als ich so fragte, da murmelt der Bach:Der Frühling, der Frühling, der Frühling ist wach! Was knospet,was keimet was duftet so lind?Was grünet so fröhlich, was flüstert im Wind?Und als ich so fragte, da rauscht es im Hain:Der Frühling, der Frühling, der Frühling zieht ein!Was klingelt, was klaget, flötet so klar?Und als ich so fragte, die Nachktigall schlug:Der Frühling, der Frühling;da wusst ich genug
(Heinrich Seidel)


herzliche Grüße Barbara



Sonntag, 19. April 2009

Schade, dass

das Wetter gestern anfangs doch nicht so schön schien, wollten wir doch so gerne an den Chiemsee zum Baden fahren (ich habe mich nicht verschrieben)

Na ja, dann war halt Flohmarkt angesagt:-)))) hatte ich auch nicht`s dagegen.
Obwohl der Markt gestern rießengroß war, fand sich leider nichts was mein Nähherz begeistern konnte.
Doch meinem Mann konnte ich ein Schnäppchem mitbringen (der Arme ist über einen Stein gefallen und hat sich den Knöchel verstaucht)

Image and video hosting by TinyPic
Vier wunderschöne alte "Halbegläser", grad richtig für einen Radler:-)))))


Jetzt muss ich euch noch was erzählen,
Ich bekommen heute Besuch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!von der lieben Angela die hat der Schweiz für ein paar Tage lebewohl gesagt und tankt im schönen Bayern auf.
Ich freue mich auf einen wunderschönen Nachmittag

herzliche Grüße Barbara




Mittwoch, 15. April 2009

Entzugserscheinungen...

haben sich schon eingestellt:-))))

Es ist schon irre stressig, wenn man die halbe Woche nicht zuhause ist .Mein Nähzimmer habe ich in den letzten Wochen so wenig betreten wie NOcH NIE!!!! Das musste sich ändern ,machten sich doch vereinzelt Entzugserscheinungen breit:-)))

Also schnell ein Kleid genäht, gut dass Frau immer einen kleinen Vorrat an Stoffen zuhause hat.
Image and video hosting by TinyPic
Den Schnitt habe ich ja vor Kurzem schon als Tunika genommen und dank eures Zuspruchs gefalle ich mir nun auch!!!! (die ketten müssen aber sein!)

Ich habe in der Länge einfach 25 cm dazu gegeben, und leicht ausgestellt. Den Stoff habe ich natürlich in meinem Lieblingsgeschäft gekauft.
So ganz ohne Tüddelkram wollte ich doch nicht sein,darum habe ich am Ärmelbund eine kleine Samtborte mit aufgenäht.
Image and video hosting by TinyPic

Wie ihr seht, stehe ich vor dem angeheitztem Grill, das schöne Wetter muss man genießen.
Gleich werden die Koffer gepackt ,ich fahre wieder nach Würzburg
Image and video hosting by TinyPic

Ich wünsche euch schöne Tage, bis bald herzlichst Barbara
Image and video hosting by TinyPic

übrigens, ich muss in die Verlängerung, und länger in Würzburg bleiben:-(((((

Montag, 13. April 2009

Die schönsten Osterfeiertage.....

hatte bestimmt ich:-)))))))))

Bevor wir gestern in den Osterfeier-Endspurt starten konnten, war Flohmarkt angesagt!! Obwohl rießengroß, war meine Ausbeute sehr gering.Vielleicht lag es aber auch daran,dass der Enkel M... soooo schlapp war, dass Oma ihn tragen "musste".
Aus diesem wunderschönen leichten Baumwollstoff Stoff werde ich bestimmt eine Bluse nähen;leicht verknittert, denn die Runden in der Waschmaschine sind schon gelaufen.
Image and video hosting by TinyPic
Der Enkel M... hat natürlich auch eingekauft,( komisch, da war er nicht müde,als es darum ging ein Auto zu finden)
Oma, du musst das Auto fotografieren:!!!!!!!!! Wenn er es sagt,bitte hier ein Bild
Image and video hosting by TinyPic
Mich nicht,,,,Es reicht, ich schau dich NICHT an;
Image and video hosting by TinyPic
Ja, und wenn der Enkel M.. nein sagt, bleibt es auch dabei!!!! Ach ich liebe ihn:-)))))


Damit ich ganz auf Entzug bin,habe ich noch schnell gestern Abend das zwergele genäht,sowas von einfach zu nähen!!!!!genial, es werden weitere folgen:-)))
Bei mir wird es zweckentfremdet, ich habe meine meine ganzen Nähmschinenanleitungen darin "aufgespart"
Image and video hosting by TinyPic
So, nun habe ich ein Problem:
Soll ich heute nachmittag nähen, ich brauch mal wieder was zum Anziehen; ODER
Soll ich heute nachmittag im Garten liegen und die Sonne genießén

Am Donnerstag muss ich ja wieder nach Würzburg:-(((((

herzliche Grüße Barbara



Sonntag, 12. April 2009

einen wunderschönen Ostersonntag;

habe ich gestern verlebt:-))))

Gemeinsam mit meinen Kindern haben wir gestern den Ostersonntag auf der Terrasse mit einem ausgedehnten Brunch begonnen.
Mein Enkel M... hat vollen Eifers seine Osternester gesucht, und natürlich mit Omas Hilfe gefunden (wer hat sich mehr gefreut: Oma oder Enkel?)

Der M.. und ich haben Plastikeier marmoriet, die der M... dann im Garten dekoriert hat.

Image and video hosting by TinyPic

Hätte man mir vor 5 Jahren provezeit, dass ich im Garten Eier aufhängen werde ,ich hätte demjenigen den V... gezeigt.Aber wenn der M... das nun so will:-)))))


Ich möchte euch noch ein wunderschönens Gedicht schenken, welches auch ich geschenkt bekommen habe:

Ein Lächeln kostet nichts und bewirkt viel.Es bereichert die, die es empfangen, ohne die ärmer zu machen, die es geben.Es dauert nur einen Augenblick. Aber die Erinnerung währt machnmal ewig.Niemand ist reich genug, um es entbehren zu können und niemand ist zu arm um es nicht geben zu können.

Ich wünsche euch einen sehr schönen Ostermontag herzliche Grüße Barbara

Freitag, 10. April 2009

Mein Mann ist der beste Mann der

ganzen Welt.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Als ich gestern Abend von Würzburg heimgekommen bin, hatte mein Mann eine Überraschung für mich parat;
Schon lange habe ich mich über unseren stets schmutzigen Grill geärgert.

Image and video hosting by TinyPic

Durch das viele Grillen hat er ganz schön an Russ angesetzt.

Als ich dann am Dienstag nach Würzburg gefahren bin,hatte ich doch die Idee eines roten Grills; denn da sieht man den Russ nicht so,
UND NUN: TRARAHHHHHHH
Image and video hosting by TinyPic

Ich weis grad nicht, in wen ich mehr verliebt bin, in den Grill oder meinen Mann:-)))
Morgen wird gegrillt

Herzliche Grüße Barbara

Montag, 6. April 2009

Chiara,

so heißt meine Nichte. Sie wir in Kürze 4 Jahre.
Da ich ja morgen wieder nach Würzburg fahren muss/darf/soll wollte ich heute nichts Größeres beginnen. So habe ich am vormittag eine Jeans mit Shirt gepimpt:

Image and video hosting by TinyPic
Die Stickerei die Scheinheiligen mit Engel und Teufelchen passt so richtig zu ihr, hat sie doch vor kurzem erst eine Flasche Spülmittel in den Fischweiher geschüttet.

Image and video hosting by TinyPic
Bei der Tikiparade habe ich die Stickerei noch auf die Rückseite laufen lassen.

Auf der Terasse habe ich soeben 31 Grad gemessen, soll ich nun mein Wohnzimmer putzen und die Betten überziehen oder die Sonne genießen??
Wenn ich bedenke, dass ich die nächsten 3 Tage von 9-20 Uhr in geschlossenen Räumen ohne Tageslicht verbringen werde, glaube ich ist es fast g´scheiter wenn ich in den Garten gehe!!!!!!!!!!!!!!!!!!

schöne Tage, bis bald herzliche Grüße Barbara

Sonntag, 5. April 2009

Frühling; endlich:-))))

Gestern Nacht endlich wieder heimgekommen :-))) und heute wunderschönes Frühlingswetter, was gibt es besseres für die Seele?

Heute ist ja Palmsonntag und da geht man mit Palmkkäktzchen in die Kirche um sie weihen zu lassen;anschließend werden sie hinter das Christuskreuz gesteckt.Nach altem Brauch ist es den Burschen bestimmt die Buschen zum Weihen zu bringen. Anschließend werden sie "verschenkt", dafür bekommt man ein reichliches Trinkgeld. Natürlich hat mein Entel M... Buschen zum Weihen getragen (na ja, um ganz ehrlich zu sein getragen habe ich sie und auch gebunden)
Image and video hosting by TinyPic

Bei strahlem Sonnenschein stand anschließend ein Flohmarktbummel auf dem Plan, 2 wunderschöne Baumwollstoffe sind nun mein;
Image and video hosting by TinyPic

Obwohl ich nur 3 Tage in Würzburg war, hat sich in meinem Garten eine ganze Menge getan. Ich freue mich so darüber, dass ich euch teilhaben lasse,FREU!!!!

meine Veilchen:
Image and video hosting by TinyPic

der Goldregen:
Image and video hosting by TinyPic

die Teichlilien:
Image and video hosting by TinyPic

meine Passionsblume:
Image and video hosting by TinyPic

die Rosen:
Image and video hosting by TinyPic

Himbeeren:
Image and video hosting by TinyPic

meine selbstgezogenen Bartnelken,auf bayerisch:Buschnagerl:
Image and video hosting by TinyPic

ja, und dann noch die Gänseblümchen, die heute in den Salat wandern werden:
Image and video hosting by TinyPic

sagt mal:ist es nicht schön, wenn man sich über solche Kleinigkeiten noch freuen kann;

herzliche Grüße Barbara





Mittwoch, 1. April 2009

Der Koffer ist wieder gepackt:-))

Sicher habt ihr gelesen, dass ich in Würzburg war, das hat seinen Grund:

Ich werde mich beruflich nochmal verändern!!!!!!!!!!!!!!

Ja aus diesem Grund werde ich auch ab morgen wieder in Würzburg sein. Auch in den nächsten 2 Wochen werde ich jeweils 3 Tage in Würzburg verbringen.(jetzt habe ich schon 3x Würzburg geschrieben, das ist kein gutes deutsch,aber was für ein Wort kann man denn statt Würzburg(4) denn nehmen???)
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge blicke ich nun einer NEUEN ZEIT entgegen. Viele Gedanken gehen mir durch den Kopf,werde ich auch in Zukunft soviel Zeit vor meinen Maschinen verbringen können, werde ich auch weiterhin meine Kreativität ausleben können,ist es der richtige Schritt den ich nun gehe??
Ja, er ist es; ich schau positiv in die Zukunft und freue mich:-)))))))))))))))))))))))

Mein Enkel M.... hat mir den Energie-Bären gegeben:Oma, dann bist du nicht soooo allein.
Image and video hosting by TinyPic
Meine Tochter hat mir ein Buch für die lange Zugfahrt geliehen
Image and video hosting by TinyPic

Ich freue mich schon wenn ich kommenden Sonntag wieder meine Blorunde drehen werde.

Und noch Was:
Manchmal passt was wie die Faust auf`s Auge, mein Lebensfreude-Kalender sagt heut:
Ehe sich etwas in deinem Leben ändern kann. musst du dich ändern

Eine schöne Zeit, herzliche Grüße Barbara