Montag, 22. Februar 2010

Also,,,,,

als mir Anja ihre neue Stickdatei zum Probesticken "anvertraute", war ich im ersten Moment etwas traurig, dass der Enkel M... keine Enkelin ist:-)))

FLIEPIS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nach einer heißen Discussion mit dem Opa beschloss ich dann schweren Herzens keine Hose und kein Shirt mit diesen "süßen Scheisserchen" aufzumotzen;

Doch plötzlich hatte ich sooooooooooo viele tolle Gedanken, wohin die "PILZIGEN" verewigt werden müssen;

Also:


Image and video hosting by TinyPic
Geschirrtücher für meine Schwiegermutter zum Geburtstag (Oh Mann,hat die sich gefreut!!!!!!!!!!!) ihre Lieblingspralinen (belgische Trüffel) wurden Nebensache

Image and video hosting by TinyPic
Eine neue Kingergartentasche für meine Nichte

Image and video hosting by TinyPic
Ein Kosmetiktächchen für die Sporttasche; genäht aus wunderbar weichem Kunstleder

Image and video hosting by TinyPic
Ein Einkaufsbeutel, den ich brauche um die Burdas zu transportieren,grins

"Pilzig eingerahmt" gibt es ab morgen bei Aladina zu kaufen


herzliche Grüße Barbara

und für meine Kinder, die gerne auf meinem Blog lesen: ich brauche keine Enkeline um mich mit dieser kleinen feinen Stickdatei austoben zu können!!!!!!

Kommentare:

mondbresal hat gesagt…

Tolle Ideen hattest du. Zumindest den Kosmetikbeutel habe ich ja schon im Original gesehen.
Schriften einsetzen ist auch keine Hexerei ..*lach*.
Liebe Grüße
Renate

LinVins hat gesagt…

Mit Schriften lässt sich ja so einiges hervorheben und mit den tollen Rahmen kriegen manche Dinge einfach ihren perfekten Sinn. :-)

Liebe Grüße
Kirsten

Marion (SiMa) hat gesagt…

*lach ! Also die Ideen sprudelten ja gerade aus Dir heraus. Schöne Sachen hast Du gezaubert !

GLG Marion