Sonntag, 9. Mai 2010

Warum fahren wir eigentlich

zum Stoffmarkt????


Das war gestern um 7.30 Uhr die große Frage als wir ins Auto gestiegen sind.Stoffe haben wir ja reichlich zu hause:-)))

Nun ja,bei Stoffen ist es genauso wie bei Schuhen und Taschen (und Mäntel) die kann FRAU nie genug haben, und wenn mal schlechte Zeiten kommen ist man für jeden Fetzerl das man nicht kaufen muss froh.

Also gründeten wir eine tolle Fahrgemeinschaft und fuhren los.


Außerdem ist ja auch noch das Bloggertreffen!!!!!!!


Monika unsere spritzige Autofahrerein brachte uns sicher und schnell nach Fürth. Wir kamen so gegen 10 Uhr an.
Der Platz noch überschaubar,an jeden Stand konnte man mit Leichtigkeit nach Schätzen suche.

Doch FRAU muss als erstes ein bestimmtes Örtchen besuchen und dann ganz lädylike erst noch einen Cappuccino trinken.
Von dem Café aus,kann mal so toll den Platz überblicken++++erkennen wir schon die eine oder andere Bloggerin oder HS?????


Als wir uns dann gestärkt, und mit frisch nachgezogenen Lippen in den "Kampf" begaben war es echt ein Kampf:-)))

Der Platz war "gerammelt voll " (bayerisches Wort für steckenvoll)
Wir mussten uns zu den Ständen durchwühlen.

Vorsicht war geboten: berühre ja nicht den Stoffballen, den schon jemand in der Hand hat!!!!!

Ach war das schön*********

Und das sonderbarste: obwohl wir eigentlich nichts brauchten, wurden die Tüten 3x zum Auto gebracht; ich lach mich tot:-))))))))



Um 14 Uhr war dann Bloggertreffen.
Dass wir Renate, Silke und Emma treffen würden, wußten wir ja schon, doch wen werden wir kennen lernen?????
Es waren einige, sorry dass ich mir die ganzen Namen nicht merken kann; Sabine, du bist genauso wie ich es mir gedacht habe: einfach nett (wir werden bestimmt mal zusammen nähen)
Es ist schon irre, da sehen sich einige, zum Teil sehr unterschiedliche Frauen zum ersten, doch die Chemie stimmt, sie haben nämlich eines gemeinsam: ein sehr kreatives wunderschönes Hobbie.

Bilder konnte ich keine machen, meine Kamera habe ich gestern zu hause vergessen, Ich glaube aber ,ich hätte eh keine Zeit zum fotografieren gefunden, so interessant waren unsere Gespräche


Ein wunderschöner Tag ging viel zu schnell vorbei, Alle waren wir uns einig: Im November wieder.

Ja und der Kofferraum von Monikas Auto ist aber auch ganz schön klein, denn sonst hätten unsere Tüten und der Koffer besser Platz gefunden:-)))))

Image and video hosting by TinyPic

herzliche Grüße Barbara


Kommentare:

traumschnitt hat gesagt…

Stoffmarkt ist doch einfach herrlich!!!
VLG Dana

bellaina hat gesagt…

Jaaaaa, es war sooo toll!!!!

Liebe Barbara, ich bin ganz sicher, wir werden das machen ;-)

Und ja das passt einfach!!!!

Allerliebste Grüße
Sabine

kunterbunteshaus hat gesagt…

ja und warum seid ihr nun eigentlich gefahren? ;-))
ach das nächste mal fahr ich sicher mit, nur ich wusste schon länger dass ich keine zeit hab.
das rezept steht auf meinem blog, viel spass beim ausprobieren.

lg conny

Franzi hat gesagt…

Ja, warum fahren wir zum Stoffmarkt? Auch wegen der Stoffe, aber noch viel mehr um euch alle zu treffen, auch dich.
Vielen Dank noch mal für die Geburtstagsgeschenke. Vroni traut sich nicht auszupacken. Sie sagt, sie muss bis zu ihrem Geburtstag warten.
Nächstes mal machen wir am Vormittag ein Treffen und kaufen Nachmittags ein, das wäre strategisch vielleicht geschickter.
Wir sehen uns ja bald, zumindest zum Grillen.
Liebe Grüße
Renate

mondbresal hat gesagt…

Blöd, wieder mal auf Franzi kommentiert. Sie hat gerade auf meinem Computer einen Blogeintrag gemacht und vergessen sich auszuloggen.
Liebe Grüße
Renate

regenbogenbuntes hat gesagt…

Liebe Barbara, es war mir echt eine FREUDE Dich kennenzulernen......du hast so viel Fröhlichkeit, das macht Spaß!!!

Ich hoffe wir sehen uns wieder und können das vertiefen....
Kannst Du mir bitte die Bezugsquelle für das b... Stickgarn schicken, ich brauche es dringend und würde gerne Deinen Tip nutzen....
Ganz liebe Grüße
NETTE

Hesting hat gesagt…

Na, da sind die gesparten 64 Euro wohl gut angelegt? :D