Dienstag, 28. September 2010

Das historische Oktoberfest

Ich gestehe, dass ich nicht der Oktoberfest-Fan bin;

doch heuer das "historischem Oktoberfest" wollte ich doch doch sehen:-))

Um 11 Uhr sind wir schon in der Schlange angestanden um eine Eintrittskarte zu kaufen. 4.00 Euro pro Person, dafür haben wir aber auch einen Anstecker bekommen. Meinen bekommt heute natürlich der Enkel M... geschenkt, damit er "seinen Hut" genauso machen kann wie der Opa; schmunzel

Es hat mir gefallen, es hat mir sogar sehr gut gefallen.Dank an meinen Sohn dass ich für die nächste Zeit seinen Fotoapparat ausleihen darf.(Meiner ist nun endgültig im Müll gelandet) Ich habe wieder ganz viel Bilder gemacht, doch ich habe es immer noch nicht gelernt, schöne Bilder zu machen:-(((

So kann ich nur eine kleine Auswahl zeigen:

Photobucket

ein wunderschöner (sehr großer) Leierkasten
Photobucket

Und so sind früher die Aussteller gereist:
Photobucket
Photobucket

Es war ein wunderschöner Tag, die historische Wiesn kann ich euch nur empfehlen, seid aber auch frühzeitig vor Ort, das Gedrängel ab 13 Uhr ist nicht lustig.

So, nun mach ich mich wieder an die Arbeit; ich bin dabei mein Haus auf den Kopf zu stellen. Ich gehe ja nächste Woche in die Klink, da möchte ich alles sauber wissen, wenn ich einige Zeit weg bin.

Geht es euch auch so, dass ihr jedesmal vor`m Urlaub oder längerer Abwesenheit Zuhause ein regelrechtes Kampfputzen veranstaltet????


Herzliche Grüße Barbara

herzliche Grüße Barbara

Kommentare:

Emma hat gesagt…

oh das hab ich bis jetzt noch nie geschafft...aber ich bin ja nicht so gerne auf der Wiesn..und wenn es dann supervoll ist..dann kneife ich lieber...aber mein mann hat mir auch schon vorgeschwärmt...sei ganz fest gedrückt..emma

Watzmann hat gesagt…

Weitere Bilder zur historischen Wiesn gibt es hier: http://www.facebook.com/album.php?aid=31271&id=140987472600422