Sonntag, 30. Mai 2010

Ich leg dich kurz mal zur Seite...

habe ich zu der Bluse gesagt:-)))

Die Betonung liegt auf kurz, denn nach 1 1/2 Jahren habe ich sie erst wieder in die Hand genommen!!

Geht es euch so, dass angefangene Sachen kurz mal weggelegt werden und dann ewig auf die Fertigstellung warten müssen???

Mir passiert das häufiger.Oft sind es nur noch Kleinigkeiten die fertig gemacht werden sollen. Oder da ist eine kleine knifflige Stelle die nervt. Oder es sind die Knöpfe für die man sich nicht entscheiden kann.

Nun ja, bei dieser Bluse ging es um die Knopflöcher; Lächerlich aber wahr!!!!


Heute ärgere ich mich gewaltig, denn die Bluse ist hammermäßig (Worte meines Mannes!!!)

Photobucket
das Bild ist schrecklich, aber...............

Photobucket
genäht aus einem alten Kissenbezug meiner Oma:-))

Photobucket


Herzliche Grüße Barbara

Dienstag, 25. Mai 2010

Frühstück bei Emma oder....

ein Treffen der ganz besonderen Art:-))))

Was hat es so besonders gemacht,dieses (Näh)treffen bei Emma inmitten einer Traumlandschaft in Fischbachau?

Da gäbe es so manches zum Aufzählen, es würde aber ganz sicher den Rahmen sprengen********

Im Gegensatz zu manch anderen Mädels hatte ich meinen Fotoapparat dabei; doch die Fotos sind mal wieder nichts geworden (was meinen Mann in keinster Weise wundert)

Nichts desto Trotz kann ich aber mit 2 Bildern "angeben"


Photobucket
Der Käpten und ich!!!

Simone, ich bin überzeugt, auch nach 4/5/6 Stunden wäre uns der Gesprächsstoff nicht ausgegangen;schmunzel

Photobucket
Ein Lagerfeuer in der Wok-Schale,

Dominik, ich glaube, du würdest dich mit meinem Sohn bestens verstehen

Schlecht kann ich nun sagen; Emma lade uns bald wieder ein, denn ich denke es war schon ein Kraftakt für sie und ihren (sehr netten) Mann; aber wir müssen dieses Hammerwochenende auf alle Fälle wiederholen:-)))

Herzliche Grüße Barbara



Sonntag, 23. Mai 2010

Chiara und Aurora; oder

2 ganz tolle Schnitte:-)))))


Leider werde ich diesen Schnitt so schnell nicht wieder nähen, denn der Enkel M... wird so schnell noch keine Schwester bekommen:-))))

Chiara ein tolles Shirt in Wickeloptik
Photobucket

Aurora die passende Hose
Photobucket

ab sofort hier zu kaufen:-))))

Herzliche Grüße Barbara


Donnerstag, 20. Mai 2010

Dann wird heute eben nicht...

gestickt!!!!!!!!


Der Bruder will einfach nicht:-(((

Entweder:
plaziert nachdem an einem neuen Punkt angesetzte wird, verschoben

Oder:
er kracht und rattert und "unten" ist ein Fadensalat

Oder:
der Faden spaltet sich,
Faden, den ich schon immer sticke und der sich noch nie gespalten hat


Die stickfreie Zeit habe ich genutzt um mal wieder alles fertig zu machen, was fertig werden will (oder muss)

Könnt ihr euch noch an den Rock erinnern den ich letztes Jahr auf dem Flohmarkt gekauft habe????

Image and video hosting by TinyPic
Nun ist eine neue Lieblingsbluse daraus geworden


Ich bin auf ****Nummer-sicher**** gegangen und habe einen altbewährten Schnitt genommen
Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Dafür, dass mein Mann mal wieder seine Mittagspause wegen Bildermachen verkürzt hat, durfte ich die Holzkiste auffüllen:-)))

Ist es nicht der blanke Irrsinn, dass ohne Kachelofen nichts geht??
Image and video hosting by TinyPic

Das erste Mal werde ich die Bluse übrigens kommenden Samstag tragen; ich werde zwar nicht zum Frühstücken kommen auch nicht zum Nachmittagskaffee; dafür aber zum Soja-Pflazerl-Grillen. Was mich besonders freut ist, dass auch mein Mann dabeisein wird.

herzliche grüße Barbara

Danke für eure Hilfe zu e-bay

Mittwoch, 19. Mai 2010

HILFE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hallo ihr lieben bloggerinnen, ich brauche eure Hilfe:-)))



ich habe bei e-bay eine Jacke versteigert.
die Jacke ist aber bei dem Käufer nicht angekommen; trotz suchtAntrag wurde das Päckchen nicht gefunden.

nun fordert der Käufer den ganzen Kaufbetrag einschl. Porto umgehend von mir zurück

kennt sich da jemand aus, muss ich das Geld rück überweisen;

In der Vergangenheit ist es schon mal passiert, dass eine Buchsendung nicht angekommen ist, doch dass nun ein Päckchen verschwindet.....

Danke für eure Hilfe; herzliche Grüße Barbara

Dienstag, 18. Mai 2010

Eigentlich wollte ich heute.....

den ganzen Tag in meinem Zimmer verbringen und nähen und sticken was

"was das Zeug hält".....

eigentlich......

Als ich Anja`s Indian Summer das erste Mal sah, war ich sofort in diese tolle Feder verliebt; im geistigen sah ich sie schon auf meinem neuen Römö (der,den ich heute nähen wollte)

Da ich in den letzten 2 Wochen beruflich und privat sehr eingespannt war, mussten der Rock als auch die Feder etwas warten.
Dummerweise hatte ich dem Enkel M... auch die neue Datei gezeigt, der meldete dann sofort eine Jeansjacke ****ala SPUNK**** an.
kein Problem; Das machen wir alles am kommenden Dienstag (also heute)


Heute früh war das auch noch kein Problem; doch jetzt ist es eins!!!!! Der Bruder zickt, er will nicht. Ich habe schon alles versucht, auch bei bei der HS habe ich Rat gesucht.
Der Bruder hat kein Erbarmen, er zickt weiter!!!

Und nun zicke ich mit!!!! Ich habe die Türe meines Zimmers von außen geschlossen, werde es heute nicht mehr (ich habe es jedenfalls vor) betreten.

Bei Emma habe ich heute gelesen, dass sie ihr Haus mal wieder räuchern wird; Das mache ich nun auch!!!!

Weg mit den schlechten Energien, die den Bruder gegen mich aufhetzen


Nein, Spass beiseite. Ich räuchere tatsächlich von Zeit zu Zeit mein Haus. Bitte alles Unangenehme zu gehen und mache frei für positive Energien, für Friede, für Glück, für Gesundheit, und alles was mir sonst noch wichtig ist.

Image and video hosting by TinyPic

Übrigens, letzten Samstag habe ich mal wieder bei einem Auftritt unseres Trachtenvereins mitgetanzt; es war toll!!!!
Image and video hosting by TinyPic

einen schönen Tag, herzliche Grüße Barbara

Samstag, 15. Mai 2010

Morgen

bin ich 30 Jahre verheiratet; 30 Jahre Ehe nennt man auch "Perlenhochzeit"

Image and video hosting by TinyPic

Wir waren beide noch sehr jung als wir uns für einen gemeinsamen Lebensweg entschieden haben.
Ich seh noch heute 2 Damen, die vor der Kirche standen und belustigt meinten: schau sie dir an, die 2 Kinder. Wie viele Jahre sollen wir ihnen geben??? Mir tat das damals sehr weh, wie da geredet wurde.
Oft wurde ich verstohlen von der Seite angeschaut, ob sich da ein Bäuchlein abzeichnet, warum denn sonnst, heiratet man mit 19 Jahren.

Ich kann es euch sagen, es war Liebe, ganz einfach Liebe.


Leider können wir diesen Tag nicht so feieren wie wir es gerne getan hätten, doch ich denke, dass wir uns nach so langer Zeit immer noch lieben, achten und ehren ist "Feiern" genug.

So möchte ich nur noch einige Zeilen zu denken geben:

Am Traualtar verspricht ma sich die große Treue,
hinterher kommt of die Reue
im Leben siehts ganz anders aus,
was du bejahst im Gotteshaus.

Den Partner lieben und auch schätzen,
bei all seinen Schwächen nicht verletzen.
Dieser Spruch, er hängt am dünnen Fäden,
nur wers erlebt, kann wirklich reden.

Das höchste Glück auf Erden
ist miteinander alt zu werden.
Liebet bis der Tod euch scheidet,
und keiner unterm andern leidet.

herzliche Grüße Barbara

Freitag, 14. Mai 2010

Es regnet und regnet und regnet.....

tristes Wetter, triste Stimmung:-(((((

Image and video hosting by TinyPic

Keine Zeit zum Nähen und Bloggen,Soviel liegt angefangen in meinem Zimmer und wartet auf Fertigstellung****
ganz zu schweigen davon, dass ich diese Woche Sport gemacht habe:-)))

Mein Mann hat diese Woche Urlaub doch ich mach lieber Überstunden; HA HA HA



Ich möchte euch heute ein Gedicht schenken

Unsere Träume können wir est dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu wachsen
(josehine baker)

lassen wir uns vom Wetter nicht den Tag und sie gute Laune verderben:-)))))

herzliche Grüße Barbara

Sonntag, 9. Mai 2010

Warum fahren wir eigentlich

zum Stoffmarkt????


Das war gestern um 7.30 Uhr die große Frage als wir ins Auto gestiegen sind.Stoffe haben wir ja reichlich zu hause:-)))

Nun ja,bei Stoffen ist es genauso wie bei Schuhen und Taschen (und Mäntel) die kann FRAU nie genug haben, und wenn mal schlechte Zeiten kommen ist man für jeden Fetzerl das man nicht kaufen muss froh.

Also gründeten wir eine tolle Fahrgemeinschaft und fuhren los.


Außerdem ist ja auch noch das Bloggertreffen!!!!!!!


Monika unsere spritzige Autofahrerein brachte uns sicher und schnell nach Fürth. Wir kamen so gegen 10 Uhr an.
Der Platz noch überschaubar,an jeden Stand konnte man mit Leichtigkeit nach Schätzen suche.

Doch FRAU muss als erstes ein bestimmtes Örtchen besuchen und dann ganz lädylike erst noch einen Cappuccino trinken.
Von dem Café aus,kann mal so toll den Platz überblicken++++erkennen wir schon die eine oder andere Bloggerin oder HS?????


Als wir uns dann gestärkt, und mit frisch nachgezogenen Lippen in den "Kampf" begaben war es echt ein Kampf:-)))

Der Platz war "gerammelt voll " (bayerisches Wort für steckenvoll)
Wir mussten uns zu den Ständen durchwühlen.

Vorsicht war geboten: berühre ja nicht den Stoffballen, den schon jemand in der Hand hat!!!!!

Ach war das schön*********

Und das sonderbarste: obwohl wir eigentlich nichts brauchten, wurden die Tüten 3x zum Auto gebracht; ich lach mich tot:-))))))))



Um 14 Uhr war dann Bloggertreffen.
Dass wir Renate, Silke und Emma treffen würden, wußten wir ja schon, doch wen werden wir kennen lernen?????
Es waren einige, sorry dass ich mir die ganzen Namen nicht merken kann; Sabine, du bist genauso wie ich es mir gedacht habe: einfach nett (wir werden bestimmt mal zusammen nähen)
Es ist schon irre, da sehen sich einige, zum Teil sehr unterschiedliche Frauen zum ersten, doch die Chemie stimmt, sie haben nämlich eines gemeinsam: ein sehr kreatives wunderschönes Hobbie.

Bilder konnte ich keine machen, meine Kamera habe ich gestern zu hause vergessen, Ich glaube aber ,ich hätte eh keine Zeit zum fotografieren gefunden, so interessant waren unsere Gespräche


Ein wunderschöner Tag ging viel zu schnell vorbei, Alle waren wir uns einig: Im November wieder.

Ja und der Kofferraum von Monikas Auto ist aber auch ganz schön klein, denn sonst hätten unsere Tüten und der Koffer besser Platz gefunden:-)))))

Image and video hosting by TinyPic

herzliche Grüße Barbara


Freitag, 7. Mai 2010

Ich habe 64.00 Euro gespart:-)))))

denn ich habe mir 4 Röcke enger genäht!!!!!

Image and video hosting by TinyPic

Es lilegt mir ja noch immer schwer im Magen, dass ich soviel Geld für Näharbeiten ausgegeben habe:-((

Ich rede mir nun ein, dass die Kleidungstücke, die ich ändern lies, doch einiges an Geld gekostet haben, und es verdient haben, vom Fachmann geändert zu werden.
Doch dann denke ich wieder, dass ich nur über meinen Schatten hätte springen müssen, ich hätte es auch gekonnt.

Nun Schwamm drüber,es ist nun mal geschehen und damit basta;


Ich weis nun, was ich mir als nächstes nähen werden, heute habe ich bereits alles zugeschnitten.
Image and video hosting by TinyPic

Morgen werde ich Stoffe streicheln******** hoffentlich haben wir schönes Wetter, wobei es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung!!!!!!

Ganz besonders freue ich mich auf den Blogger-Treff/Cafe am Park und auf eine ganz liebe Freundin

herzliche Grüße Barbara

Donnerstag, 6. Mai 2010

Lehrgeld gezahlt, oder

wie kann man nur so blöd sein??????


Ich habe nun ja in den letzen Wochen einiges an Kilos verloren:-))))


Das macht sich natürlich auch an der Kleidung bemerkbar, es musste(muss immer noch) einiges ENGER:-))) gemacht werden.

Ich muss beruflich ja Kleidung tragen, die eine andere Frau Schnucketippel zeigen; und diese Kleidung kostet "etwas Geld".

So wollte ich nicht selbst Hand anlegen und brachte 3 Teile zur Änderungsschneiderei:::: 48.00 Euro für 2 Hosen und 1 (gerade geschnittenen) Rock.
(was kann man da alles auf dem Stoffmarkt an Spitzen, Rüschen, Stoffen, Schnitten, Knöpfen kaufen)

Fazit: in Zukunft werde ich wieder selbst Hand anlegen,heute werde ich damit beginnen. Es ist ja noch reichlich da;

Image and video hosting by TinyPic

Ich habe auch zur Zeit so gar keine Vorstellung was ich neues für mich nähen könnte und jede Woche einen Mantel::::::::::

herzliche Grüße Barbara
es regnet und regenet und regnet
(dann kann ja übermorgen in Fürth die Sonne scheinen)



Dienstag, 4. Mai 2010

I werd narrisch::::::::::

Obwohl ich mich in meinem Easy-Fashion-Mantel recht wohl fühle, bin ich doch nicht ganz glücklich damit.

Image and video hosting by TinyPic

Der Mantel war schnell und einfach zu nähen;

Doch nun könnte ich bügeln, und bügeln und bügeln, der Stoff wird nicht glatt:-(((

Image and video hosting by TinyPic

Auch die Knopf-Frage habe ich zu meiner Zufriedenheit gelöst; aber die Knitterfalten
Image and video hosting by TinyPic

Kennt ihr einen Zaubertrick der mir diese dummen Falten plättet???????

Bestickt ist der Mantel übrigens mit den Flower Bird von Anja aus der Feenwerstatt.


herzliche Grüße Barbara

Ja, und dann möchte ich auch noch hierauf hinweisen; ob Frau Poth den Bericht gesehen hat:-)))))))((((((

Sonntag, 2. Mai 2010

Rückblick April 2010

Hier gesehen und sofort Lust mitzumachen:-)))))

Image and video hosting by TinyPic

GELESEN: Schutzengel und Heilengel
GEHÖRT: Marc Medlock
GESEHEN: Germany´s next Topmodell
GETRUNKEN: Leitungswasser;zu viel Kaffee
GEGESSEN Obst und Gemüse
GELACHT: sehr viel
GEÄRGERT: viel zu viel!!
GESTRICKT: nichts
GENÄHT: bin zufrieden:-)))
GEKAUFT: noch ein Geheimnis
GESPIELT: UNO
GEFEIERT: 25. Geburtstag meines Sohnes

Darf ich euch ungefragt noch einen guten Rat geben????
Wenn man eine "Sommergrippe" hat, und meint es geht wieder besser sollte man sich nicht unbedingt auf die Terrasse in die Sonne legen; das ist ein fataler Irrtum:-(((((

herzliche Grüße Barbara