Dienstag, 22. Oktober 2013

Ich bin wieder im Lande:-))

Hallo Mädels.
Die Klinik liegt hinter mir, da wollen wir auch gar nicht mehr darüber reden.Hauptsache der Aufenthalt hat was gebracht und das hat er in gewisser Weise auch.

Am Sonntag war ich auch auf dem Stoffmarkt. Hatte eine ganz tolle Fahrgemeinschaft, ein tolles Bloggertreffen und eine kleine feine Ausbeute. Aber was das allerwichtigste war, ich habe meine Lieblingsfreundin aus dem Kongo getroffen; drück ganz fest:-))

Leider kann ich nichts Genähtes zeigen, denn bevor ich mich an meine Maschinen setzten kann muss erst mal im Nähzimmer Ordnung gemacht hat. So hat es noch nieeeee ausgesehen. Also schiebt mir doch bitte mal Motivation zum Zimmeraufräumen rüber*******
da ich heute aber unbedingt bloggen möchte, dachte ich mir, erzähle ich euch (auch wenn ich dem Ganzen so ziemlich hinterher hänge) 20 Fakten über mich. Also los gehts:

1.Ich schiebe Panik vor dem Zahnarzt.

2.Ich bin sooooo glücklich über meinen Enkel.

3.Ich habe mit 19 Jahren geheiratet und bin immer noch sehr glücklich mit meinem Mann. Nächstes Jahr werden es 34 Jahre.

4. Ich bin großer Fan von Howard Carpendale.

5.Ich würde gerne in einem Hospitz arbeiten.

6.Sehr gerne bin ich im Trachtenverein und trage meine Tracht.

7.Fitnessstudio ist ein lästiges Übel das sein muss.

8.Für ein Stück Kuchen lass ich alles hinten.

9.Ich habe noch mit 40 eine Ausbildung zum Ernährungsberater gemacht.

10. 20 Kilo Übergewicht habe ich mir in den letzten 1,5 Jahren auferlegt.

11. Trotz meines Wissens über Ernähruhng nehme ich ich nicht ab.

12.Facebook kapiere ich nicht.

13. Fensterputzen mag ich nicht----warum habe ich dann einen Wintergarten???

14.Am Computer bin ich eigentlich ein Brain.

15.Ich schaue nun wieder jede Woche Bauer sucht Frau;tzzz

16.Wenn ich gerührt bin muss ich immer weinen

17. Bei Dornenvögel konnte ich gar nicht mehr aufhöhren,

18.Ich lade gerne Gäste ein und bekoche die dann

19.Gut, dass es eine Spülmaschine gibt

20.Ich habe ganz tolle Bloggerfreundschaften geschlossen,die ich nicht missen möchte:-)))


Das war nun eine ganze Menge, mir würde schon noch mehr einfallen, abe das würde dann doch bestimmt zu langweilig.
Vielleicht noch Punkt 21.Ich kann es nicht leiden, wenn ich angeregnet werde. und Punkt 22. Ich mag keinen Schnee, würde nie und nimmer bei einer Schneeballschlacht mitmachen oder Schlittenfahren.

Nun ist aber Schluss ich wünsche euch einen schönen Tag.
herzliche Grüße Barbara



Montag, 2. September 2013

Es ist soweit....

mein Bett ist frei und wartet auf mich:-))))
Gestern erst habe ich es erfahren, ja das ging jetzt ratz fatz.

Leider habe ich es nicht mehr geschafft ein neues Shirt zu nähen, den Stoff habe ich mir gestern noch bei Aladina geholt.

Ich werde aber regelmäßig am Wochenende heimkommen, da kann ich dann immer noch nähen.

Ich habe übringens gestern bei Aladina die neuen Stoffe bewundert.....ich sag euch eins,das wird ein farbenfroher Herbst .

Ich wünsche euch eine schöne Zeit, und wenn ich in 6 Wochen wieder zuhause bin, kann ich euch eine (für mich) Knallerneuigkeit erzählen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

herzliche Grüße Barbara

Sonntag, 1. September 2013

Geschafft:-)))

Wir haben es geschafft, der Wintergarten ist fertig;;;freu

Jetzt sind wir die, mit den roten  Wintergarten. Am kommenden Samstag wird er "eingeweiht" da hat mein Mann Geburtstag.

Heute muss ich nun mein Schränke wieder einräumen, nach 2 Monaten Garage muss das ganze Geschirr und Gläser! gewaschen werden bevor ich es wieder in die Schränke stellen kann.

Also dann mal los ans Spülen:-)))) herzliche Grüße Barbara



Donnerstag, 29. August 2013

Mein neues Spielzeug

Nun endlich bei mir:

Ich muss aber ganz ehrlich gestehen, ohne meine Tochter und meine Mann würde ich das Handy nur in der Hand halten und bestauen.
Ohne die beiden wüßte ich wahrscheinlich nicht mal wie man telefoniert und einschaltet.
Mein Tochter hat sich aber an ihrem freien Nachmittag erbarmt und mir die wichtigsten Handgriffe erklärt. Allerdings habe ich es auch schon geschafft und 3x mal den falschen Pin eingegeben, was mich dann 15 Euro bei der Telekom gekostet hat um es wieder freizuschalten;grrr

Nun kann ich mittlerweile sogar Watsapp(und mit meiner liebesten Bloggerfreundin habe ich schon "getschettet".)Nächste Woche wird das Wichtigste über das Internet gelernt,damit ich in derKlinki keine Langeweile bekomme.Ich denke aber, die werden mich von morgens bis abends beschäftigen sodass ich keine Zeit mehr zum Nachdenken und andere Sachen haben werde:dumdidum.

Nur mit meinem Handy kann ich mich zur Zeit allerdings nicht beschäftigen, denn mein Jeansrock soll verhübscht werden,die Trachtenstrümpfe meines Sohens wollen fertig werden und zu guter Letzt wird morgen der Wintergarten noch gefließt und dann ist der FERTIG.

Morgen gibt es ein dann ein Foto.Vielleicht schon mit meinem handy gemacht,(ist bestimmt ganz easy)

herzliche Grüße Barbara

Dienstag, 27. August 2013

Noch einen Rock...

nach dem Fertigschnitt von Neue Mode habe ich mir genäht.

Der Stoff lag ganz unten in der Wühlkiste und hat stolze 3,00 Euro gekostet.

Genäht war das gute Teil wie immer in einer guten Stunde, doch das Aussuchen der Stickdatei nahm wie schon so öfters einige Zeit in Anspruch.

Ich habe mich wieder für Love bug von Timini entschieden. In Echt kommt die Stickerei besser zur Wirkung. Es wäre wahrscheinlich klüger gewesen, ich hätte Stickflies aufgelegt.(Man muss  immer mal wieder Lehrgeld bezahlen)

Den Saum habe ich dann noch mit Zackenlitze umnäht.


So, das war Rock Nummer zwei, Nummer Drei wird folgen. Damit habe ich dann meinen Bedarf an Röcken gedeckt, nun kommen noch ein paar Shirts dazu.

Das Krankenhaus hat sich auch schon gemeldet, vorraussichtlich ab 9.September werde ich aufgenommen. Das passt mir ganz gut, denn da kann ich zuhaus noch ordentlich Sauber machen.

einen schönen Tag
herzliche Grüße Barbara













Donnerstag, 22. August 2013

Ich freue mich dass...

meine Baustelle nun fast ein Ende hat.
Morgen werden im Wohnzimmer und Wintergarten noch die Wände weiß gestrichen.
Nächste Woche kommt dann nochmal der Fliesenleger und beendet seine Arbeit.

So sieht der Wintergarten von außen aus.
Die Verblendungen und die Dachrinne werden morgen angesetzt.

Ich freue mich schon heute darauf, dass wir Ende nächster Woche wieder alles sauber und ordentlich haben werden.

Außerdem freue ich mich, dass ich morgen Besuch aus Regensburg bekomme. Frau Regenbogenbuntes wird mit ihrer Familie einen kurzen Zwischenstop bei uns machen.

herzliche Grüße Barbara

Mittwoch, 21. August 2013

Endlich mal wieder für mich****

Es ist an der Zeit, dass ich endlich mal wieder für mich was nähe:

1 Jeans, 1 Dreiviertelhose und 2 Shirts  ( 2 Knotenkleider die ich aber nicht anziehen mag) das ist die magere Auswahl die mein Kleiderschrank zur Zeit hergibt.

Obwohl mein Nähzimmer ja mometan fast keinen Platz zum Nähen läßt, mußte ich meiner derzeitigen Motivation freien Lauf lassen.
Stoffe waren schnell besorgt. Der Schlußverkauf war Geldbeutelfreundlich was die Stoffe anging. Ein Heidengeld habe ich allerdings für RV ausgegeben! 4 Euro das Stück, das ist der pure Wucher.(Schnell mal wieder bei J+j+sio Nachschub bestellt)

Als erstes mächte ich euch nun einen Rock vorstellen. Genäht nach einen Neue Mode Fertigschnitt, Ruck-Zuck in einer Stunde fertig.

Das Shirt ist nach Ottobre genäht,mit angeschnittenen Ärmeln, ich liebe es.

Ein wenig mehr Zeit hat das Aussuchen der Stickdatei gedauert,(ich glaube das kennen wir alle)

Lovebug von Tinimi. Den Saum habe ich auch in rot genäht und 2x abgesteppt.


so, nun möchte der Enkel M... mal wieder nähen. Es soll mal wieder eine Tasche werden; grins wo er das nur her hat???? :-)))

herzliche Grüße Barbara

Freitag, 9. August 2013

Freutag:-)))

Als ich die Orchidee gekauft habe, hatte sie 5 Blüten und heute sieht sie so aus:
wenn das kein Grund zum Freuen ist. Habt ihr schon mal solch ein wunderschönes Exemplar gesehen?

Was mich heute aber noch besonders freut ist, dass morgen das Holzgerüst für den Wintergarten aufgestellt wird. Nun dauert es nur noch ein paar Tage, dann ist das Loch im Haus kein Loch mehr;juhee

herzliche Grüße Barbara


Mittwoch, 7. August 2013

Gesucht und Gewonnen

Als erstes möchte ich Marica gratulieren. du bist zwar anonnym aber ich habe dich in einer spektakulären Gewinnziehung als Siegerin erwählt.Bitte schick mir deinen Adresse:-)))



Ich suche schwarzen und dunkelbrauen Jersey. Ich möchte mir noch einige Shirt und Tank-Top für den Sommer nähen.(ich muss/darf leider wieder für einige Wochen in die Klinkik und da brauche ich dringend noch einiges an Kleidung.)
Leider habe ich in Rosenheim nichts mehr gefunden;die Stadt ist schon auf Winter eingestellt.

Bei Mi****Stoffecke und A****a war auch nicht das richtige dabei. Kennt ihr vielleicht einen Stoffhändlicher bei dem ich tollen, etwas dickeren Jersey bestellen kann. Auch im großen Auktionshaus habe ich gestöbert, da hätte ich folgendes gefunden.Meint ihr ob das eine gute Qualität ist????

Gestern habe ich mir schon 2 Helgoland in Kurzform genäht; mal schauch wann der beste Mann zum Fotografieren Zeit hat.

Ich würde mich über ganz viel Antworten und Tipps freuen****


herzliche Grüße Barbara

Freitag, 2. August 2013

Freutag mit 3maligem Grund***

Heute habe ich dreifache Freude:-)))

zum Einem habe ich von den Kindern und Müttern meines Trachenvereins diesen schönen Blumenstock geschenkt bekommen.
Ich habe noch nie einen so liebevoll "Dekorierten" Blumenstock bekommen; da habe ich micht echt gefreut.

Zum Anderem  habe ich heut mittag einen Frisörtermin. Ich weis allerdings noch nicht, ob ich die Haare kurz schnieden lasse oder nur die Spitzen. Ich war noch nie bei dieser Frisörin, aber sie macht meiner Nachbarin immer so einen schönen Schnitt, sodass ich ihr heute auch mein Vertrauen schenke.

Der dritte Grund: dies ist heute mein 600!!!!!! Post.


So nun wünsche ich euch eine wunderschönes Badewochenende. Mein Mann und ich gehen morgen noch auf eine Hochzeit mit 200 Gästen. Das wird ganz schön warm werden, und ich MUSS mein Dirndl anziehen. Da werden wir morgen eine Riesenzeche mit Mineralwasser machen; lach

herzliche grüße barbara

Dienstag, 30. Juli 2013

Buchtipp und Verlosung****

Ich habe nun ja schon einige Male geschrieben, dass ich einen Wintergarten bekomme.Da er ja an das Wohnzimmer grenzt hat es sich angeboten, die Wohnzimmerwand rauszureißen und so den Wintergarten anzubauen. Bis auf die Eckbank sind alle Möbel im Haus oder in der Garage verteilt.
Bei der Umräumaktion fiel mir dann folgendes Buch in die Hände.





Sofort entstand der Wunsch das Buch zum dritten Mal zu lesen.
Und ich sage es euch, ich habe zum dritten Mal im großen Stil  geräumt. Die Gelengeheit war günstig. Einige Schränke mussten eh ausgeräumt werden, die anderen "liefen" so mit.
 Einiges wurde zum Bauhof gefahren, ein Teil kam in den Kleiderkreisel. (Bekleidung die ihr 2 Jahre nicht mehr getragen habt, werden ihr mit grooooßer Wahrscheinlichkeit auch nicht mehr tragen)und  zur Caritas und auch bei E-bay landete einiges.

Ich kann euch nur eins sagen, ich war nach meiner Räumaktion, die einige Tage gedauert hat, fix und fertig; erschöpf aber hoch zufrieden.
Das Buch hat eine Gabe einen zum Räumen zu motivieren die ist einzigartig. (nicht dass ihr nun meint mein Haus ist nicht aufgeräumt; da kann jederzeit wer unangemeldet kommen)

Da dies mein 599! Post ist möchte ich eine Verlosung starten; ich verlose dieses Buch *****
Es wurde wie schon gesagt 3x gelesen,der Zustand ist einwandfrei. Die Verlosung startet ab sofort und endet bis 6.August. Teilnehmen kann jeder, über Verlinkungen würde ich mich besonders freuen.

herzliche Grüße Barbara
P.s. mein Zimmer wurde noch nicht geräumt; da herrscht das creative Chaos;hüstel


Freitag, 26. Juli 2013

So sieht mein Wohnzimmer JETZT aus

Vor einer Woche wurde ja im Wohnzimmer die Wand rausgerissen.

Doch leider ist das Holz für den Wintergarten nicht lieferbar gewesen. Nun ist es da, aber unser Zimmerer hat erst in 2 Wochen wieder Zeit den Wintergarten aufzustellen.

Sicherlich könnt ihr erahnen, was das heißt;


Gemütlichkeit hoch drei*******



Zum Nähen komme ich gerade auch nicht, denn mein Geschirr und die Möbel des Wohnzimmers sind im ganzen Haus verteilt. Mein Nähzimmer geht gar nicht zu betreten.

Ich nutzte die freie Zeit um für meinen Sohn seine Trachtenstrümpfe zu stricken.Die stressen mich bei weitem nicht mehr so wie die ersten für meinen Mann. Zum Herbstfest im August sollen sie fertig sein.

Dieses Wochenende soll ja wieder richtig schön werden,ich freue mich schon auf den Chiemsee:-)))))
herzliche grüße Barbara

Mittwoch, 17. Juli 2013

So sieht mein Wohnzimmer aus

Seit nun einer Woche ist mein Wohnzimmer eine Baustelle.











Und morgen wird diese Wand rausgerissen:
Der Feinstaub ist natürlich im ganzen Haus verteilt.

Mit nähen ist die nächste Zeit nichts, denn Möbel und Geschirr vom Wohnzimmer sind in der Garage und meinem Nähzimmer verteilt***

Am Samstag soll das Gerüst für den Wintergarten aufgestellt werden. Leider ist das Holz noch nicht auf das richtige Maß gehobelt.Wir MÜSSEN aber am Samstag das Gerüst aufstellen, denn die nächsten Handwerker sind schon bestellt. Also bitte Herr Schreiner.......


Herzliche Grüße Barbara

Dienstag, 9. Juli 2013

ein neues Kissen

Es wurde mal wieder Zeit ein Kissen zu nähen:-))

So nach und nach werden weitere folgen.

Und dann möchte ich euch noch eine Rarität zeigen:
Den Ottifanten hat mir Otta vor Jahren auf einem Konzert persönlich überreicht***
Heute wandert er ins große Autionshaus.

Ich wünsche euch einen schönen Tag
herzliche grüße barbara


Donnerstag, 4. Juli 2013

Der nächste Stoffmarkt

Die neuen Termine...
für den Stoffmarkt lagen heute im Breifkasten****

20.Oktober in Freising; das wird gleich rot im Kalender angestrichen!
Ich hoffe doch sehr, dass es wieder ein Bloggertreffen geben wird:

 hallo Frau Rgenbogenbuntes:-))))) kennst du dich aus?

Nun habe ich mal eine Frage:
Wie macht ihr das auf dem Stoffmarkt. Richtet ihr euch zuhause Schnitte zurecht , und kauft dann gezielt die Stoffe ein, oder lasst ihr euch einfach inspirieren? Kauft ihr immer die gleiche Menge an Stoff oder nach Lust und Laune?

Mir geht es meistens so, dass ich Stoffe kaufe, die mir gefallen und mir dann erst zuhause Gedanken mache, was ich nähen will. Manchmal reicht mir dann die Stoffmenge nicht aus, das ist schon ärgerlich.

Auf jeden Fall werde ich mir meinen Trolly wieder richten, und einkaufen bis er platzt****

ich freue mich auf eure Kommentare
herzliche Grüße Barbara

Montag, 1. Juli 2013

Hammerdesign**********

Schaut euch mal diesen tollen Stoff an,ist das nicht ein Hammerdesing?

Weil er mir sooo gut gefällt habe ich mir gleich 3 Meter gekauft.Würde jedoch 1,5 Meter abgeben. Der Preis ist 15 Euro per Meter.

Als erstes werde ich mir heute ein Knotenshirt nähen. In einer alten Burda ist da ein passender Schnitt, muss ich gleich noch suchen gehn.

Dann möchte ich auch noch folgendes Diätbuch verkaufen. Ich hätte gerne 13 Euro Porto incl.





Ich habe es nur kurz durchgeblättert, und dann beschlossen, dass ich mich für die beiden W`s entscheiden werden. Wann jedoch der Tag X ist, steht noch in den Sternen.
Wir haben im Juli und auch im August so viele Einladungen, da ist einfach für eine Diät kein Platz:grummel

Ich wünsche euch ein tolle Woche
herzliche Grüße Barbara

Dienstag, 25. Juni 2013

MMM

Heute treffen wir uns das letzte Mal vor der Sommerpause.Was werde ich wohl die kommenden 2 Monate am Mittwoch Vormittag nun machen???


Mein heutiger Beitrag ist mal wieder ein Knotenkleid. Es ist das dritte das ich genäht habe. Der Schnitt passt ja perfekt, da bin ich locker in 4 Stunden fertig****

Das Bild haben wir noch am Gardasee gemacht. Eigentlich mag ich es nicht. Da schau ich sooo blöd:-((( Außerdem zeigt es mir ganz deutlich, dass ich nun wirklich in die Diätgruppen mit den  2 W gehen muss.
 Ich werde das Kleid  heute aber trotzdem  tragen wenn wir unsere Shoppingtour nach einer passenden  Wintergatenbeschattung starten.

Nun aber schnell noch eine erste Runde bei den MMM-Mädels drehen.
Ich wünsche euch einen schönen Tag
herzliche Grüße Barbara

Donnerstag, 20. Juni 2013

Sie sind fertig*****

Ich muss schon sagen, ich bin mächtig stolz auf mich. Was doch ein ganz schönes Stück Arbeit,die sich aber gelohnt hat.
Mein Mann hat sie auch schon getragen, als wir letzte Woche ein Trachtenfest hatten.
  Motivert wie ich nun bin, habe ich bereits mit dem nächsten Paar gegonnen. Die bekommt nun mein Sohn.Da der aber Kraftsport (er trainiert bei Heinz Ollesch) macht, hat der ganz andere Beine wie mein Mann. Das heist 20 Maschen mehr anschlagen, und 2!!!! Zöpfe zusätzlich. ***


Herzliche Grüße Barbara                                                                                                                                                                      
Weil ich mich so arg über die gelungenen Strümpfe freue, wandern die jetzt zum Freutag:-)))

Montag, 17. Juni 2013

Ich war dann mal wieder weg***

Ich war mit meinem Mann  am wunderschönen Gardasee***

In Italien schmeckt so ein Sprizz besonders gut:-)))


Leider konnten wir nur eine Woche wegfahren, denn bei uns steht ein besonderes Bauvorhaben an; wir  bekommen einen Wintergarten;freu





Ich stell mich schon jetzt auf ganz viel Dreck ein, denn wir werden die Wohnzimmerwand rausreißen. Dann wird auch das Wohnzimmer noch neu gefliest, dass es dem Windergarten gleich ist.


Heute wird der Teich ausgelassen, denn dort soll der neuen Freisitz entsehen. Da haben wir uns ganz schön was vorgenommen, drückt uns doch bitte die Daumen, dass alles in der ersten Septemberwoche fertig ist****

So und nun wünsch ich euch einen ganz herrlichen Sommertag
herzliche Grüße Barbara

Freitag, 7. Juni 2013

Heute ist der.....

26.Nähtreff*****



Unser erster Treff fand damals am25.April 2007 statt.Seitdem treffen wir uns so ca. alle 6 Wochen zum gemeinssamen Nähen und Ratschen. Natürlich kommt das Kulinarische auch nicht zu kurz.

Besonders freue ich mich auf den Nudelsalat von Carmen, der ist mittlerweile schon Tradition***

Ach ja, ich werde mir mein drittes Knotenkleid nähen, diesmal mit kurzem Arm.

Habt auch einen schönen Samstag
herzliche Grüße Barbara


Meine Lupine

Ich habe mir vor 3 Jahren auf dem Flohmarkt einen Ableger der Lupine gekauft.

Schaut mal was das für eine tolle Pflanze geworden ist.


Weil ich mich so über die Lupine freue, wandert sie zum "FREUTAG"

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
herzliche Grüße Barbara

Mittwoch, 5. Juni 2013

Das einzige Sommerschirt.....

das mir noch passt ist dieses Shirt***

Dies Shirt dessen Schnitt eigentlich ein Blusenschnitt ist, stammt aus einer Ottobre. Ich habe es mir schon vor einigen Jahren genäht. Es saß immer sehr locker und leger nun ist es halt etwas figurnah.

Heute lädt uns Julia zum MMM ein, danke für deine Gastfreundschaft:-))))

Ist das schön, bei uns scheint die Sonne, das tut gut nach den Regentagen. Wir wären übrigens beinahe abgesoffen. Bei und geht durch das Grundstück ein kleiner Bach, der hat sich zum reißenden Fluß entwickelt. Beihahe wäre er übergegangen, dann wäre alles in mein Büro und den Hauswirtschaftsraum gelaufen.
Es hat uns schon gereicht, dass das Grundwasser so gestiegen ist und beinähe bei allen Kellerfenstern eingelaufen wäre. Dank einiger Wasserpumpen und Silikon konnte das Schlimmste verhindert werden.

Meine Tochter wurde übrigens evakuiert und mein Sohn ist seit Sonntag mit der Feuerwehr unterwegs.

Ja, gegen so ein Wasser sind wir alle machtlos.

Heute scheint aber die Sonne und das wollen wir genießen

herzliche Grüße barbara

Sonntag, 2. Juni 2013

Wadlstrümpfe Teil  II

Ich hätte nie und nimmer gedacht, dass mich die Strümpfe für meinen Mann so stressen werden!!!

Es war wirklich "harte Arbeit" bis dahin:

aber ich bin  stolz wie Bolle*****

Heute nachmittag kommt werden beide Fersen gestickt.

Bei uns ist übrigens Hochwasseralarm!!!! Noch haben wir bei uns am Haus alles im Griff, aber soeben ist die Sirene gegangen; die Mangfall geht über, nun kann es auch für uns gefährlich werden.

Herzliche Grüße Barbara


Dienstag, 28. Mai 2013

***MMM***

Das Hoppala-Shirt trage ich zur Zeit am Liebsten. Da wundert es sicher nicht, dass ich es nochmal genäht habe.
Diesmal in schwarz.


Der Jersey ist von Strenesse und glänzt ganz leicht.


Der Schnitt vom Shirt ist aus der Burda 1/2009. Und da mir der Schnitt so gefällt (weil er so schön kaschiert) werde ich das Shirt noch in lila nähen:-)))



Die Bilder hat mal wieder der Enkel M... gemacht,Diesmal mußte ich ihn mit einem Überraschungsei bestechen;schmunzel

Dann muss ich euch unbedingt noch meine neuen Schuhe zeigen.






Die sind sooo schön und sooo bequem***

So und nun besuchen wir die anderen Damen; hier entlang



Herzliche Grüße Barbara
Formstanzer

Ich habe weiter Ausmistaktion betrieben und  möchte nun diese Formstanzer verkaufen


Ich habe bei Pepp auf nachgeschaut und denke dass 15 Euro für alle incl. Porto ein fairer Preis ist.
Bei Interesse bitte eine Mail an mich.

Heute scheint die Sonne ist das nicht herrlich**** Ich bin dann mal wieder in meinem Nähzimmer, Schnitt rauskopieren;grrrr


herzliche grüße Babara

Montag, 27. Mai 2013

Gretelies***

Immer noch meine liebst genähte Tasche; die Gretelies
Schnell und einfach nach der Anleitung von Anne genäht. Danke dass du uns so ein tolles Geschenk gemacht hast.
Nun hat uns Anne eingeladen, die Tasche zu verlinken. Da bin ich doch gerne dabei*****

Ich wünsche euch eine schöne Woche
herzliche Grüße Barbara

Freitag, 24. Mai 2013

Mal wieder ein Tasche genäht:-))

Gesten habe ich mal wieder mein Restekiste geplündert***

Obwohl ich vor kurzem so richtig ausgemistet habe, und auch der Restekiste zu Leibe gerückt bin, quillt sie immer noch über. So habe ich gestern mal wieder ein Tasche gepatcht.Bestickt habe ich sie mit der Datei "Flatterlinge und Blumenzauber " aus der Feenwerstatt.

Ich werde die Tasche einer Bekannten aus meinem Trachtenverein schenken, denn die passt machmal auf den Enkel M... auf wenn ich keine Zeit habe.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
herzliche Grüße Barbara

Dienstag, 21. Mai 2013

Orange...

ist mein neuer Sommermantel:-))


Wie schon in einem früheren Post gezeigt; genäht nach Ottobre ohne Änderungen sitzt er wie angegossen***

Das lila Futter von Rena Lange (Geschenk einer Nähfreundin; Bussi an dich) ist nun leider zu Ende.


Mein Mann freut sich, dass ich endlich mal einen"bunten Mantel" genäht habe und nicht in braun oder schwarz.


Und der Teddy findet auch hier seinen Platz


Der Mantel wandert nun zum MMM zu Catherine***** hier gehts lang*****


herzliche Grüße Barbara

Montag, 20. Mai 2013

Nachtrag:-))))

Ich habe einige Mails erhalten in denen so ziemlich immer das Gleiche steht.

Liebe Barbara gerne hätte ich die Schablonen und Stempel doch das denke ich wird mir zu Teuer:

Ich möchte mir nicht das goldene Ei verdienen, darum mache ich euch einen Preisvorschlag: ich hätte gern 30 Euro incl Porto. Das denke ich ist ein fairer Preis.Natürlich tausche ich auch weiterhin mit Stoffen, Borten oder etwas Genähtem.

Ganz herzlich möchte ich mich auch noch für die Glückwünsche zu meinem Hochzeitstag bedanken. Ich werde immer wieder gefragt wie man in der heutigen Zeit so lange verheiratet sein kann.
Ich war noch keine 20 jahre als ich geheiratet habe, mein Mann 1 Jahr älter. Warum wir noch immr so glücklich sind.......es gibt kein Gehimrezept.Natürlich sind wir nicht immer einer Meinung und natürlich ärgere ich mich manchmal über ihn genauso ergeht es ihm machmal mir mir.Ich danke aber auch jeden Tag dem lieben Gott dass er mir so einen Mann geschickt hat:-)))))

Aber heute will ich euch mal ein Bildvon meinem Mann zeigen.


Das Bild wurde auf der Hochzeit unseres Sohnes aufgenommen*****



nun wünsche ich euch noch einen schönen Pfingsmontag
herzliche Grüße Barbara

Samstag, 18. Mai 2013

Wer kanns gebrauchen???

Wer kann die Schablonen und Stempelmotive gebrauchen. Alles ist neu und unbenützt.










Was das ganze für einen Wert hat, kann ich nicht sagen, jedoch kosten die Schablonen im Geschäft schon fast 30 Euro.Am Liebsten möchte  ich die Sachen verkaufen,  würde aber auch gegen Stoffe und Borten tauschen oder etwas Genähtem :-)))

Wer Interesse hat, macht mir doch bitte einen Preisvorschlag; am Liebsten per  Mail (Adresse ist im Profil hinterlegt)


Heute gehe ich noch ganz schick mit meinem Mann zum Essen, denn wir feiern heute unseren 33!!! Hochzeitstag****


Ich wünsche euch schöne Pfingsten
herzliche Grüße Barbara