Mittwoch, 1. Mai 2013

RUMS

Nachdem meine Nachbarin den hier gezeigten Ordnungshüter kurzerhand als den "IHREN" deklarierte, musste für mich ein Neuer genäht werden****

 Leider habe ich erst zu spät bemerkt, dass ich die Stickerei etwas schief aufgesetzt habe;grrrr
Da ich  die Kamsnaps schon eingedruckt habe, kann ich auch nichts mehr reparieren (ich glaube, ich hätte eh nicht mehr aufgetrennt)

Genäht habe ich den Ordnungshüter aus meiner alten ausrangierten sich auflösenden Kustleder-Hose.

Gefüttert mit einem wohlgehütettem Schätzchen vom Stoffmarkt.




Heute werde ich nochmal einen Ordnungshüter nähen, der ist für die Schwiegermutter meines Sohnes bestimmt:-)))

*****Nochmal danke an Claudi für das Freebook*****

und nun auf zu RUMS-Schaun
Herzliche Grüße Barbara

1 Kommentar:

juli buntes hat gesagt…

Ein bisschen schief schadet doch nicht. Total praktisch so ein kleiner Ordnungshüter... LG Julia