Donnerstag, 20. Juni 2013

Sie sind fertig*****

Ich muss schon sagen, ich bin mächtig stolz auf mich. Was doch ein ganz schönes Stück Arbeit,die sich aber gelohnt hat.
Mein Mann hat sie auch schon getragen, als wir letzte Woche ein Trachtenfest hatten.
  Motivert wie ich nun bin, habe ich bereits mit dem nächsten Paar gegonnen. Die bekommt nun mein Sohn.Da der aber Kraftsport (er trainiert bei Heinz Ollesch) macht, hat der ganz andere Beine wie mein Mann. Das heist 20 Maschen mehr anschlagen, und 2!!!! Zöpfe zusätzlich. ***


Herzliche Grüße Barbara                                                                                                                                                                      
Weil ich mich so arg über die gelungenen Strümpfe freue, wandern die jetzt zum Freutag:-)))

Kommentare:

Raphaela hat gesagt…

Die sind aber schön geworden! Da warst du ja richtig fleißig, mit den ganzen Zöpfen. Puh, was für eine Arbeit! Aber es hat sich gelohnt. Die sehen wirklich toll aus!
Viele Grüße,
Raphaela

knittingwoman hat gesagt…

Hallo

sie sind die super gut gelungen und ich wünsch dir viel Spaß beim 2. Paar

liebe Grüße

Carohonk hat gesagt…

Wow Respekt, die sind toll geworden! Wie lange hast du denn dafür gebraucht?
LG Caro

schildkroete hat gesagt…

Wow, was für ein Meisterinnenwerk! Hut ab und so schnell fertig! Da hast Du allen Grund, dich zu freuen!
Herzliche Grüße
Sabine

JOs Creativ hat gesagt…

Du hast allen Grund zur Freude. Tolle Leistung und viel Spaß bei dem nächsten Paar.
LG Janine

tanni♥ hat gesagt…

Respekt, liebe Barbara,
die sind wirklich der Hit.
Das ist dann so etwas wie
das Meisterstück der Socken-
Strickerinnen, oder?
Einen ganz schönen Sonntag wünscht dir
Tanni

marion (SiMa) hat gesagt…

... da kannste wirklich stolz auf dich sein !

wahnsinn !!!

viele ❤-liche grüße
marion

Strickprinzessin Stuff hat gesagt…

Respekt, das ist wirklich eine ganz große Leistung. Ich hab hier ein paar Lisl Fanderl Bücher und hab mir im Winter ne Mütze aus so einem Muster gemacht. Aber Wadlstrümpf, das braucht wirklich Geduld. Einfach toll :).
lG Melanie