Dienstag, 25. Juni 2013

MMM

Heute treffen wir uns das letzte Mal vor der Sommerpause.Was werde ich wohl die kommenden 2 Monate am Mittwoch Vormittag nun machen???


Mein heutiger Beitrag ist mal wieder ein Knotenkleid. Es ist das dritte das ich genäht habe. Der Schnitt passt ja perfekt, da bin ich locker in 4 Stunden fertig****

Das Bild haben wir noch am Gardasee gemacht. Eigentlich mag ich es nicht. Da schau ich sooo blöd:-((( Außerdem zeigt es mir ganz deutlich, dass ich nun wirklich in die Diätgruppen mit den  2 W gehen muss.
 Ich werde das Kleid  heute aber trotzdem  tragen wenn wir unsere Shoppingtour nach einer passenden  Wintergatenbeschattung starten.

Nun aber schnell noch eine erste Runde bei den MMM-Mädels drehen.
Ich wünsche euch einen schönen Tag
herzliche Grüße Barbara

Donnerstag, 20. Juni 2013

Sie sind fertig*****

Ich muss schon sagen, ich bin mächtig stolz auf mich. Was doch ein ganz schönes Stück Arbeit,die sich aber gelohnt hat.
Mein Mann hat sie auch schon getragen, als wir letzte Woche ein Trachtenfest hatten.
  Motivert wie ich nun bin, habe ich bereits mit dem nächsten Paar gegonnen. Die bekommt nun mein Sohn.Da der aber Kraftsport (er trainiert bei Heinz Ollesch) macht, hat der ganz andere Beine wie mein Mann. Das heist 20 Maschen mehr anschlagen, und 2!!!! Zöpfe zusätzlich. ***


Herzliche Grüße Barbara                                                                                                                                                                      
Weil ich mich so arg über die gelungenen Strümpfe freue, wandern die jetzt zum Freutag:-)))

Montag, 17. Juni 2013

Ich war dann mal wieder weg***

Ich war mit meinem Mann  am wunderschönen Gardasee***

In Italien schmeckt so ein Sprizz besonders gut:-)))


Leider konnten wir nur eine Woche wegfahren, denn bei uns steht ein besonderes Bauvorhaben an; wir  bekommen einen Wintergarten;freu





Ich stell mich schon jetzt auf ganz viel Dreck ein, denn wir werden die Wohnzimmerwand rausreißen. Dann wird auch das Wohnzimmer noch neu gefliest, dass es dem Windergarten gleich ist.


Heute wird der Teich ausgelassen, denn dort soll der neuen Freisitz entsehen. Da haben wir uns ganz schön was vorgenommen, drückt uns doch bitte die Daumen, dass alles in der ersten Septemberwoche fertig ist****

So und nun wünsch ich euch einen ganz herrlichen Sommertag
herzliche Grüße Barbara

Freitag, 7. Juni 2013

Heute ist der.....

26.Nähtreff*****



Unser erster Treff fand damals am25.April 2007 statt.Seitdem treffen wir uns so ca. alle 6 Wochen zum gemeinssamen Nähen und Ratschen. Natürlich kommt das Kulinarische auch nicht zu kurz.

Besonders freue ich mich auf den Nudelsalat von Carmen, der ist mittlerweile schon Tradition***

Ach ja, ich werde mir mein drittes Knotenkleid nähen, diesmal mit kurzem Arm.

Habt auch einen schönen Samstag
herzliche Grüße Barbara


Meine Lupine

Ich habe mir vor 3 Jahren auf dem Flohmarkt einen Ableger der Lupine gekauft.

Schaut mal was das für eine tolle Pflanze geworden ist.


Weil ich mich so über die Lupine freue, wandert sie zum "FREUTAG"

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
herzliche Grüße Barbara

Mittwoch, 5. Juni 2013

Das einzige Sommerschirt.....

das mir noch passt ist dieses Shirt***

Dies Shirt dessen Schnitt eigentlich ein Blusenschnitt ist, stammt aus einer Ottobre. Ich habe es mir schon vor einigen Jahren genäht. Es saß immer sehr locker und leger nun ist es halt etwas figurnah.

Heute lädt uns Julia zum MMM ein, danke für deine Gastfreundschaft:-))))

Ist das schön, bei uns scheint die Sonne, das tut gut nach den Regentagen. Wir wären übrigens beinahe abgesoffen. Bei und geht durch das Grundstück ein kleiner Bach, der hat sich zum reißenden Fluß entwickelt. Beihahe wäre er übergegangen, dann wäre alles in mein Büro und den Hauswirtschaftsraum gelaufen.
Es hat uns schon gereicht, dass das Grundwasser so gestiegen ist und beinähe bei allen Kellerfenstern eingelaufen wäre. Dank einiger Wasserpumpen und Silikon konnte das Schlimmste verhindert werden.

Meine Tochter wurde übrigens evakuiert und mein Sohn ist seit Sonntag mit der Feuerwehr unterwegs.

Ja, gegen so ein Wasser sind wir alle machtlos.

Heute scheint aber die Sonne und das wollen wir genießen

herzliche Grüße barbara

Sonntag, 2. Juni 2013

Wadlstrümpfe Teil  II

Ich hätte nie und nimmer gedacht, dass mich die Strümpfe für meinen Mann so stressen werden!!!

Es war wirklich "harte Arbeit" bis dahin:

aber ich bin  stolz wie Bolle*****

Heute nachmittag kommt werden beide Fersen gestickt.

Bei uns ist übrigens Hochwasseralarm!!!! Noch haben wir bei uns am Haus alles im Griff, aber soeben ist die Sirene gegangen; die Mangfall geht über, nun kann es auch für uns gefährlich werden.

Herzliche Grüße Barbara