Montag, 24. März 2014

Was für ein Wochenende!!!!

Oh Mann, war das ein Wochenende:-))
Am Samstag hatte ich ja meinen ersten Arbeitstag. Nach 3 Jahren "Zwangspause" habe ich nun einen neuen Job angetreten; in einem Trachtengeschäft. Für mich als aktive Trachtlerin optimal.
Und ich sage euch: es hat mir total gut gefallen. Wir waren 5 Verkäuferinnen und ich habe am Ende des Tages den meinsten Umsatz geschrieben. Wenn das kein guter Einstand ist!!!

Am Ende des Tages war ich allerdings leer, ich war fix und foxi. Bin ich doch von 9 Uhr morgens bis 18 Uhr abends fast ohne Unterlass durch den Laden gewetzt und habe wunderschöne Trachtenbekleidung an den Mann gebracht.

Einziger Nachteil dieses Job`s: ich werde bis September nahezu jeden Samstag arbeiten müssen. Da ist dann Saison und da ist die Hölle los. Da wird am Wochenende mit 12! Verkäuferinnen aufgefahren.
Nun ja, da müssen wir nun durch.

Dann kam der Sonntag; und dann kam dies:

Eigentlich bin ich ja ein Bayern-Fan!!!!


Mein Mann hat auf der Weihnachtsfeier seiner Firma diese Vip-Karten geschenkt bekommen. Erst haben wir überlegt, ob wir die Karten (Wert einer Karte 190 Euro) im großen Auktionshaus verkaufen, doch dann haben wir uns entschieden, mal für einen Tag ein 60ziger zu sein.
Es war schon toll. Wir hatten unseren eigenen Parkplatz und sind dann vom Parkhaus aus direkt  mit dem Lift in die Etage unserer Loge gefahren.Dort wurden wir dann schon von einem feinem Catering empfangen.Die Details unseres Mittagessen,Dessert- und Kuchenbueffet als auch des Abendessen erspare ich euch lieber; grins.
Selbstverständlich waren unsere Rangplätzte gepolstert.

Zum Spiel muss ich ganz ehrlich sagen, dass der 1. FC Kaiserslautern verdient gewonnen hat. Natürlich habe ich für 1860 gezittert und die Daumen gedrückt, aber es hat nichts geholfen und so haben die "Blauen" 1:0 verloren.

Ja, es war ein schönes Wochenende:-)))

Auf gehts in eine neue Woche, morgen zeige ich euch meinen 2. Niggl

herzliche Grüße Barbara

Keine Kommentare: