Sonntag, 1. Juni 2014

Flöhe über Flöhe....

Nach einigen Jahren der Flohmarkt-Abstinenz war es ja letzten Samstag mal wieder so weit; der erste Abend-Flohmarkt in Bad Aibling****
Das war recht praktisch, so konnten wir ganz gemütlich am Vormittag noch unser Auto/Transit einräumen.

 

 


 
5 Umzugskartons, 2 Bananenkisten, 1 Pamperskarton, 1 Hängeregal und 1 Schnapskasterl wollten an den Mann gebracht werden.




Als ich meine Schätze dann so aufgebaut stehen sah, war mein erster Gedanke, dass ich die liebe Gisi bei ihrem nächsten Schrottwichteln sicher gut unterstützen kann:-)))

Nun was soll ich euch sagen: Ich habe fast nichts mehr mit nach Hause gebracht!!!!

Es waren sehr viele Händler vertreten, mit utopischen Preisen. Vielleicht war das mein Glück, denn so Stände wir meiner mit Wohlstandsmüll gab es wenige, und die Kaufwilligen umkreisten in Scharren meinen Tisch. Es war herrlich!!!!!!!!!!!!!!!!!

Natürlich habe ich noch eine Kleinigkeit für mich gekauft:


Dieses Sektglas macht sich sicher als Blumenvase gut.

Am 1. August ist großer Nachtflohmarkt in  Wasserburg; da möchte ich auch unbedingt verkaufen, doch ich habe ja fast nichts mehr.
Ich denke,da MUSS ich mal zur weltbesten Schwiegermutter fahren;grins


So, und nun dürft ihr mal raten was ich diese Woche machen werden****


herzliche Grüße Barbara

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

tut doch immer wieder gut, wenn man wieder Luft hat zuhaus :) freut mich für dich daß es so gut lief!!!
glg andrea

Viktoria hat gesagt…

Liebe Barbara,

na, das war mal ein Erfolg würde ich glatt sagen! Wie fein. Dein Neuerwerb ist außerdem ganz entzückend.

Liebe Grüße,
Viktoria

beee hat gesagt…

Hallo Barbara,

freut mich, dass Du Deine Sachen so gut losgeworden bist!

Eine schöne Woche wünscht Dir
Barbara

lieblingsstück4me hat gesagt…

Liebe Barbara,

das ahbe ich auch die ganze zeit schon mal vor. Kisten packen.... schön wenns dann noch einer haben will. Ich mag es dann nämlich auch nicht mehr mit nach Hause nehmen. mal schauen wann ich mich aufraffen kann.

Liebe Grüße
Nicole