Montag, 27. Oktober 2014

Für meine Badeschuhe

Geht ihr in in Hallenbädern, Fitnessstudio, Sauna usw. ohne Badeschuhe???

Ne, gell

Ohne Badeschuhe geht da  bei mir gar nichts. Ich kann mich sogar noch an einen Urlaub erinnern,da bin ich im Ferienhaus  mit den Badeschuhen in die Dusche gegangen. Oh mann war das eine Hütte. Ich kann es heute noch immer nicht fassen, dass wir in diesem Haus unsere Ferien verbracht haben. Nun gut, das Desinfektions-Spray haben wir bis zum letzten Sprüher ausgenützt)

Auch in unserem sehr sauberen Studio mag ich ohne meine Schlappen keinen Schritt machen.

Seit ich mir den König genäht habe, schau mal fehlt mir nun eine passende Innentasche.( Ich habe schon eine genäht, zwei sogar aber die brauch ich für was anderes**)

Manche Mädels im Studio werfen nach dem Abtrockenen ihr Handtuch dann auf den Boden und wickeln da sie Schuhe ein. Das geht ja gar nicht!!!!!!!!!!!

Also musste ich mir eine passende Tasche nähen. Am besten eine,die Innen beschichtet ist, dass es keine Wasserflecken gibt. 

Als ich dann letzte Woche im Drogerie Markt einkaufen war, schrie mich so richtig eine Kosmetiktasche an....Eine mit Leoprint noch dazu-----Eine, die nur noch 2!!! Euro gekostet hat***

Ja, und hier ist sie nun, meine Tasche für die Badeschlappen:
Normalerweise sitze ich schon länger am Pc, bis ich mich für eine Stickdatei entschieden habe, doch diesmal stand schon unterm Einkaufen fest, dass es Marrakesch von Regenbogenbuntes sein wird***

Ich habe auf einen Rest Kunstleder gestickt (war mal meine Lieblingshose)Das Annähen der Stickie war schon eine Friemelarbeit.Doch es hat sich gelohnt++++
Nette digitialisiert wunderbar, ich liebe ihre Arbeiten***Nette kenne ich ja schon seit einigen jahren persönlich,,,Ich muss sagen, ich mag sie. Sie ist ein netter;grins Kerl. Einziger Nachteil, wenn sie neben mir sitzt komme ICH nicht mehr zum Reden:-))))

Seitlich haben sogar noch 2 kleine Webbänder(auch von regenbogenbuntes) Platz gefunden.

So, das wars nun. Für einige Tage ist  nun Blogpause. Gleich bin ich am Koffer packen, denn heute maschiere ich in die Klinik und morgen werde ich operiert.
Ein wenig (eigentlich ein wenig mehr) ist mir mulmig.

Gestern waren wir übringens noch im Kino: Winterkartoffelknödel...sehr lustig, wenn auch etwas makaber.

Dann habe ich eine Menge Mails auf meinen letzten Post bekommen, Schade, dass ihr nicht unter meinen Post kommentiert habt. Es waren zu 99% positive Kommentare, das restliche 1 % hat den Sinn des Post nicht verstanden. Doch das kann ichleider nicht änden. Schaun wir mal wies weiter geht.

Ich wünsche euch eine schöne Zeit
herzliche Grüße Barbara




Kommentare:

knuddelwuddels hat gesagt…

Eine super idee, die Tasche zu pimpen! Ich mag die Stickdatei unheimlich gerne! Sehr hübsch geworden!
Ich drücke dir alle Daumen die ich habe und denke an dich! Alles Gute!!!!

Ganz herzliche Knuddelgrüße
Martina

felinchens hat gesagt…

Schön geworden ;-).

Glg

Sandra
von den felinchens

♥ Vera hat gesagt…

Liebe Barbara,

drücke dir fest die Daumen und wünsche dir alles Gute für die OP.

Die Tasche ist wirklich super schön,so toll bestickt.

Schön das du an unsren gemeinsamen Geburtstag gedacht hast,lach.

Drücker und liebe Grüsse
Vera