Freitag, 21. November 2014

Freitag der 21. November

Freitag, das bedeutet Freutag***

Kennt ihr den Spruch: Je älter ich  werde, umso schneller vergeht die Zeit.

Nächste Woche ist ja schon wieder der 1. Advent** Ich bin in keinster Weise darauf eingestimmt. Vielleicht liegt es auch daran, dass draußen noch kein Schnee liegt.
Eigentlich mag ich ja keinen Schnee,aber ich finde zur Adventszeit und zu Weihnachten gehört er einfach dazu**

Mal schaun, ob ich diese Woche dann in Weihnachtsstimmung komme, wenn ich die Wohnung ein wenig weihnachtlich dekoriere.

Gestern sind endlich die Wadelstrümpfe für den Schwiegervater von meinm Sohn fertig geworden*** Eigentlich war es geplant, dass die zum Gaufest im Juli fertig sind. Nun gut; ist es halt ein wenig später geworden,grins##




Da mich das soooo freut, dass ich die Strümpfe nun seinem Besitzer übergeben kann, wandert dieser Post nun zu Martina***

Ja, und nun passiert das, was ich gaaaar nicht wollte oder geplant hatte: ich stricke nochmals ein Paar.Schaun wir mal, wie lange die brauchen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
herzliche Grüße Barbara

Kommentare:

Alex hat gesagt…

Die sind ja schön! Ich stricke auch gerne Zopfmuster, ist halt nicht so langweilig aber bei Socken hab ich mich da noch nicht dran getraut-zu viele Nadeln!
Schönen Advent, die Stimmung kommt schon noch!

Liebe Grüße, Alex

Didi hat gesagt…

Da steckt sicherlich viel Arbeit drin - so stricken kann ich nicht (und mir fehlt auch die Geduld!).

Liebe Grüße, Didi

Doris K__ hat gesagt…

Wunderschön!!!
Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt...
LG Doris von wiesennaht

Renate Schuster hat gesagt…

Damit würde ich meinem Mann auch eine Freude machen. Er findet die total schön. Aber du hast ja mitbekommen, dass er Lederhosen liebt...und dazu passen halt solche Strümpfe.
Liebe Grüße
Renate

Ramgad vom Schönbuchrand hat gesagt…

die sind wunderschön geworden und werden sicher stolz getragen.


Grüße Ramgad