Montag, 10. November 2014

Für einen kleinen Mann...

war ein Namenskissen gewünscht***






Ach was habe ich mich gefreut, als ich die strahlenden Augen des neuen Besitzers gesehen habe.





Die Buchstaben habe ich auf den Rest einer alten Jeans appliziert; meine  Webbänder  für Jungens haben gerade noch gereicht.


So ein Kissen ist ja Ruck-Zuck genäht, und die Freude darüber war rießengroß:-)))

Auch hier habe ich wieder die 9cm großen  COLLGE-BUCHSTABEN  von Marion gestickt, ich liebe sie. Weitere Buchstaben, diesmal mit 6cm Größe sind schon auf die Speicherkarte geladen.

Mein Kissen wandert nun zum Creadienstag; und ich wandere in mein Nähzimmer***

einen schönen Tag
herzliche Grüße Barbara









Kommentare:

Anonym hat gesagt…

sehr sehr schön! Kann ich mir denken das da die Augen gestrahlt haben!

glg Marica

G'macht in Oberbayern hat gesagt…

Das ist wirklich ein tolles Kissen geworden! Und Du bringst mich damit auf eine Idee, denn Jeans mit Namen drauf gehen sicher auch noch bei älteren Jungs...
Liebe Grüße,
Marlies