Sonntag, 15. Februar 2015

Knochenkissen***

Eigentlich, (ihr seht, dies Wort läßt mich einfach nicht los)

ja eigentlich sollten die Knochenkissen schon auf Weihnachten fertig sein;grrrr

Aber ihr wißt ja, die höhere Gewalt***

Weihnachten wurde improvisiert und nun sind die Kissen endlich an die neuen Besitzer übergeben worden***


Irgendwie hatte die "Verspätung" ja auch was Gutes mit sich gebracht, konnte doch gleich die neue Stickdatei von Nette getestet werden:-))))

Hier habe ich euch ja schon mal einen kleinen Ausschnitt gezeigt;heute nun die fertigen Werke:




 Diese Datei ist wirklich mit gaaanz viel Liebe zum Detail gearbeitet worden. Ich habe bis jetzt JEDE Datei von Nette gestickt, und kann nur immer wieder sagen, dass da jeder, aber auch jeder Stich sitzt.

Nein, das sage ich nicht, weil ich mit Nette befreundet bin, ich sage das aus Überzeugung. Wäre es nicht so, dann würde ich die Datei unbeachtet in meinem Ordner schlummern lassen.

Seht mal, der Enkel M... hat  einen Schlüsselanhänger für den Opa gestickt.
Ist der nicht herzig????

Die Folk-Art-Stitches sind echt vielseitig, schaut mal rüber zu Nette was die Probestickerinnen so alles gezaubert haben:-)))

Geht ihr noch in den Fasching? ja, dann wünsche ich euch gaanz viel Vergnügen:-))Allen anderen eine schöne Woche.

Die Knochenkissen wandern jetzt noch schnell zu Steffie auf die Couch***
herzliche Grüße Barbara

Kommentare:

Wilemi Sandy hat gesagt…

Liebe Barbara,

ohhhh warst Du wieder fleißig, so viele schöne Knochenkissen und jedes so wunderschön bestickt.

Ganz liebe Grüße
Sandy

PeJott hat gesagt…

klasse deine leseknochen. vorallem die verzierung gefällt mir gut. nein, ich brauche diese datei nicht ... nein, ich brauche diese datei nicht ..... nein, ...:-)))
alles liebe, petra

bastel_fee hat gesagt…

Hallo Barbara,

deine Lseseknochen sind wunderschön.

Leider ist die Häkeldecke schon getaucht. Vielleicht klappt es beim nächsten Mal.

Liebe Grüße
bastel_fee

Mel B. hat gesagt…

Eigentlich ist eigentlich eins meiner Lieblingswörter... Und eigentlich ist es doch egal, wann man ein sooo schööööönes Geschenk bekommt!!!
Da freut man sich doch jederzeit...
Liebst,
Mel