Mittwoch, 27. Mai 2015

Hipp-Hurra!!!!!!!!

Endlich habe ich mal wieder für mich einen Rock  genäht!!!!!!!!!!!!!

Ich muss schon zugeben, dass es ziemlich lange vom Zuschnitt bis zur Fertigstellung gedauert hat.

Ich tanze einfach auf zu vielen Hochzeiten, und ich glaube, da kann ich noch so jammern, es wird sich nicht ändern:-)))

Vor Jahren habe ich mal ein Seminar über Zeitmanagement besucht.(hab ich euch das schon mal erzählt????) Dieses Seminar hat schon Einiges bewegt. Ich habe mir wirklich meine Termine und Aufgaben   auf
A-B-C-Wichtigkeit sortiert. So war  z. B. Mittwoch Vormittag immer ein A-Termin (hohe Wichtigkeit) Da konnte sein, was wolle, an diesem Termin wurde nicht gerüttelt. Ich habe mir auch stets eine Liste erstellt, was so alles im Laufe der Woche/des Tages zu erledigen ist. Bevor nicht der oberste Punkt auf der Liste abgehakt wurde, wurde auch nichts anderes begonnen. In dieser Zeit habe ich auch nichts vergessen, denn alles war ja aufgeschrieben.

Das mag euch jetzt vielleicht ein wenig komisch oder übertrieben vorkommen, aber diese Planung oder Regelung hat viel gebracht****

Vielleicht sollte ich echt damit wieder beginnen, denn nun bin ich gerade wieder am überlegen, ob ich ins Fitness-Studio (ich war seit Sonntag nicht mehr ) gehe, was mir bestimmt gut tun würde, oder ob ich mich um die ganze Bügelwäsche kümmere. Früher wäre das ein A-Termin (der Sport natürlich und nicht das Bügeln) gewesen, da hätte ich gar nicht lange nachgedacht. die Bügelwäsche läuft mir bestimmt nicht weg.

Nie (oder fast nie) kam ich in Zeitdruck, denn durch meine Planung wurde alles genau festgelegt.Da wäre es bestimmt nicht passiert, dass mein Rock wochenlang auf seine Fertigstellung warten musste, wobei wir nun wieder beim heutigen, eigentlichen Thema wären;grins

Den Stoff habe ich euch schon mal gezeigt, das war ein Schnäppchen-Rest von D&G.


Als Abschluss habe ich einen Reststoff genommen. Man muss WIRKLICH jeden,aber auch JEDEN Stoffrest aufheben:


Ich wünsche euch nun einen schönen Tag, vielleicht hat die Eine oder Andere von euch Lust mit mir gemeinsam für einige Wochen Zeitmanagement zu praktizieren. Mal schaun, wie`s läuft***Ich würde mich über ein paar Rückmeldungen freuen.

So, nun schnell zur Muddi und dann die Sporttasche packen,denn ich habe mich entschieden, den vormittag "frei zu nehmen". Morgen muss ich ja auch wieder ins Geschäft und Arzttermine stehen an. Bügeln kann ich auch noch später.***

in diesem Sinne
herzliche Grüße Barbara




Kommentare:

by Aprikaner hat gesagt…

Zeitmanagement find ich ganz wichtig und arbeite auch mit Listen!
Dein Rock ist wunderschön!

sei lieb gegrüßt
anja

Renate hat gesagt…

Der Rock ist soooo schön, mit dem Shirt ne Super-Kombi. Sieht an Dir bestimmt klasse aus. Liebe Grüße, Renate

nellemies design hat gesagt…

Toller Rock ! Der Stoff ist super !
LG Ellen

Stellas Nähwelt hat gesagt…

Der Stoff ist klasse und der Rock sieht wirklich toll aus.
Lg
Kristina

ColiBriCologne hat gesagt…

Wo gibt´s denn Stoff von D&G zu kaufen??!! Irre! Gefällt mir sehr gut ~ würde ich auch sofort anziehen. Ich glaube, ich bleibe noch ein bisschen hier. ;-)

Lieben Gruß

Britta