Dienstag, 17. November 2015

Call-Me....

 Soll ich euch sagen, mit WAS ist zur Zeit am meisten beschäftigt bin??????

Es ist das Auftrennen;grrrrr

Ganz egal, was ich momentan unter die Finger bekomme, ich muss einen Teil davon wieder auftrennen.

Am Ärgerlichsten empfand ich,dass ich die Ledersterne,die ich auf meine Walkjacke genäht (besser gesagt, mit kleinem Zick-Zack-Stich gesteppt) hatte, wieder runter machen musste/wollte, da sich das Leder "gewellt" hat. Nun gut, es war nach dem ersten Stern schon ersichtlich,dass mir das nicht so gefallen wird. Warum ich dann aber insgesamt 3!!!! Sterne appliziert habe,.....dumdidum***

Am Schlimmsten jedoch war, dass ich beide RV-Streifen, die ich aus Waschleder angenäht und auch sauber abgesteppt habe auch  auftrennen musste, weil sich der RV nicht mehr öffnen lies.
Schön dass FRAU schon so viele RV genäht hat und das eigentlich schon im Vorfeld hätte sehen müssen:-(((

Andrea von Aladina hat da vor Jahren mal eine Rubrik (heute würde man Link-Party sagen) eröffnet. Hier  haben wir dann  das "Hoppala-des Monats" gezeigt, Ich wäre dieses Mal bestimmt mit einigen mehreren Hoppalas vertreten;*****

Zu meiner Befreiung, musste dann gestern abend noch unbedingt ein Erfolgserlebnis her.

Frau Regenbogenbuntes hat ja letzte Woche eine neue Datei in ihren Shop gestellt. Die Datei heißt CAll-Me und verführt uns jetzt auch noch Handytaschen zu sticken.

Wie wir es von Nette gewöhnt sind, hat sie mal wieder einwandfreie Arbeit abgeliefert.

Ich habe auf einem Blog, oder war es auf FB gelesen, dass diese Datei uns süchtig machen wird, dies kann ich nur bestätigen.



Ich habe auf geprägtes Kunstleder gestickt.Ein Traum!!!!!!!!!!!!!!

Nun muss ich mich kurz mal wieder meiner Lieblingsaufgabe des Auftrennens widmen, doch später werde ich sicher noch einige Täschchen sticken. Geht ja echt schnell.

herzliche Grüße Barbara

Meine Handytaschen wandern noch schnell zu HOT**


Keine Kommentare: