Mittwoch, 9. Dezember 2015

Die halbwinterliche Johanna***

Sicher werdet ihr auch jetzt denken, was bedeutet denn halbwinterlich?????

Hier meine Erklärung:
Vor einiger Zeit bin ich bei meinen Blogbesuchen auf die Seite von Stoff Flausen gestoßen. Ein kleiner feiner Online-Shop für

Patchworkstoff, Jerseystoff und Nähzubehör

Selbstverständlich habe ich mich dort ein wenig umgeschaut***

Sofort viel mir ein feiner Cord Stoff  auf. Mein erster Gedanke war, dass das der perfekte Stoff für eine Johanna wär. Leider kam mir das Material etwas dünn vor. Da ich mir aber auf dem letzten Stoffmarkt Thinsulate (kannst sicher irgendwann mal brauchen, ) gekauft hatte, ging ich das "Risiko" das der Stoff für einen Wintermantel nicht geeignet ist ein und bestellte mir 2 Meter. Um mir aber ganz sicher zu sein, habe ich im Vorfeld mal kurz bei Flausen angerufen und nachgefragt, was "die" über  mein Vorhaben dachten.

Die freundliche Dame am Telefon gab mir nette Auskunft und so konnte ich 2 Tage später meinen Stoff, der liebevoll verpackt war, in Empfang nehmen***

Ich kaufe eigentlich nicht gerne Stoffe im Internet, denn ich bin ein Stoffe-Streichler**Ich muss einen Stoff fühlen um entscheiden zu können, ob ich kaufe, doch ich denke, hier werde ich öfters mal etwas in den Warenkorb legen-----schöne feine Auswahl,angemessene Preise.

 Ich kaufe auch gerne bei Aladina, denn Andrea hat ihr Lager quasi bei mir um die Ecke und da darf ich nach Herzenslust alle Stoffe befühlen:-)))

Zurück zu meiner Johanna.
Wie schon geschrieben, ich hab Thinsulate zwischen gefasst, so hat der Mantel eine gewisse Wärmefunktion erhalten. Warum soll man im Winter nicht auch mal frische Farben tragen!!!!!!

Ich bin schon ehrlich, wenn ich mich jetzt zum Stadtbummel aufmache, oder auf dem Christkindlmarkt bin ist mir der Mantel zu kalt. So schnell mal aber ins Auto um ins Studio oder zum Arzt zu fahren, reicht mir die Wärme aus.

Ja, und darum ist meine Johanna halbwinterlich+++

Oh Mann, war das jetzt viel Geschreibe für einen Mantel****Schauen wir uns mal ein paar Bilde an:

Eigentlich wollte ich ohne Tüddel und Sonstiges nähen, doch ich habe mal wieder zu wenig Stoff bestellt. So musste ich in meinem Fundus Kombistoff finden.
Der gestückelte Kragen gefällt mir richtig gut.
ein paar Blümchen mussten auch sein
Leider nur 1!!! angezogenes Bild, denn bei der Nachbarin traue ich mich nicht, nach gefühlten 1000 Bildern zu verlangen;

Ich bin glücklich über meinen Mantel und habe ihn auch schon ausgeführt:-)))

Johanna Nummer 2 wird jetzt zu Rums wandern und ich darf gleich in meinem Nähkammerl ein paar Bestellungen  fertig machen. Pssst. da dürfen sich ein paar Kinder auf ein Kissen freuen***

Dieses Wochenende ist nochmals Weihnachtsmarkt angesagt; Drückt mir doch die Daumen, dass die so toll werden wie die vergangenen.(und ohne depperte(sorry für das Wort) Standnachbarin)

Eine schöne zeit,
herzliche Grüße Barbara

PS, ich verkaufe den farbenmix-Johanna-schnitt für 5 euro incl. porto

Kommentare:

Einklang-Katrin hat gesagt…

Wow, sieht toll aus!!!

Britta Mallmann hat gesagt…

Jetzt weiß ich auch warum wir dieses Jahr so schöne Wetter zu Weihnachten haben.
Daran kann nur dein Mantel "schuld" sein.
Du darfst ihn gerne öfters tragen, damit bloss kein Schmuddelwetter aufkommt :-.
Klasse geworden
LG Britta