Donnerstag, 17. Dezember 2015

Holiday-Bag die Zweite***

Upps, ist es doch tatsächlich 1 Woche her, dass ich gebloggt habe????

Obwohl ich groß betone, dass ich keinen!!! Weihnachts-Stress habe, fand ich dann doch keine Zeit um euch über so einige Geschehnisse (das Wort schreibt man echt so)zu berichten.

Letzten Sonntag hatte ich meinen letzten Weihnachtsmarkt. Es war der schönste Markt****
Auf  einem Bauernhof in Baiern (liegt in der Nähe von Glonn) durfte ich meine Schätze in einer kleinen Holzhütte ausstellen****Leider habe ich es versäumt (wie auf allen Märkten:grr) ein paar Bilder zu machen. Ich kann euch aber nur den Tipp fürs nächste Jahr geben, wer im Landkreis Rosenheim/Ebersberg wohnt:::: besucht diesen Markt; ihr werdet es nicht bereuen:-)))

Auch diesmal durfte ich ganz liebe Menschen kennen lernen, auch welche, die mich auf meinem weiteren Weg für SchnucksetippelBeZaubert begleiten werden.

Ganz besonders gefreut hat es mich, dass mich dieses Mal mein Mann begleitet hat; Nicht nur, dass ich Hilfe zum Kisten schleppen hatte, nein es war vielmehr die Freude zu sehen, wie sehr mich mein Mann bei meiner "Arbeit" unterstützt.

Dies wäre bereits schon ein triftiger Grund um mich heute wieder beim Freutag zu beteiligen++++

Weihnachts-Stress habe ich keinen,,,,, ich habe anderen Stress.....schönen Stress....ich darf Christkind spielen und für  einige Kinder wunderschöne Kissen, bestickt mir deren Namen, zaubern.

Die Vorderseiten sind noch geheim;pssst   ich werde sie euch aber spätestens nach den Feiertagen zeigen.
Schon sind wir beim Freugrund Nummer Zwei.


Freugrund Nummer Drei lässt nicht lange auf sich warten.

Ich habe so schnell zwischendurch (um ehrlich zu sein, es hat 5 Wochen gedauert) noch eine zweite Holiday-Bag genäht. Ich habe mich sooo was von gefreut, dass ich die Tasche OHNE!!! trennen genäht habe. Als sie dann fertig war, habe ich bemerkt, dass ich die Innentasche verkehrt rum eingenäht habe.grrr Die wunderschönen Innentaschen stehen mit dem Kopf nach unten da. Nun heißt es doch noch trennen,  ob ich das jetzt aber sofort mache glaube ich nicht, denn es stehen noch einige wichtige Näharbeiten an.

Ein Bild der Tasche kann ich euch aber schon mal zeigen
Neugierig???? Dann müsst ihr mir in den nächsten Tagen nochmal einen Besuch abstatten.

Es gibt auch noch weitere kleine und GROßE  Freugründe diese Woche, aber die verrate ich noch nicht,

Ja und da das dann 5 schöne Freugründe sind werde ich auch noch zu Viktoria hüpfen**

Dieses Mal dürfen wir ja unsere Freugründe bis zum 2. Januar verlinken, mal schauen, vielleicht kommt noch der Eine oder Andere Post zu diesem Thema dazu***

Ich wünsche euch nun eine schöne Zeit, bis bald
herzliche Grüße Barbara











Keine Kommentare: