"Renate"

Endlich habe ich mal wieder für mich etwas zum Anziehen genäht****+

Da ich ja bei Renate/Mondbresal in der Probenähgruppe bin, lag es auf der Hand, dass auch ich mir eine "Renate" nähen werde.

Wenn ich ehrlich bin, so ganz ist der Stil des Outdoor-Pullis nicht mein Ding;

Als ich aber dann die vielen schönen Beispiele sah, die meine Mitnäherinnen so gezaubert haben, musste dann doch solch ein Pulli für mich her!!!

In meinem kleinen Stofflager fand sich ein Rest fester Strickstoff. Ich habe den vor Jahren mal bei Karstadt in der Restekiste gefunden. Es war die Farbe, die mich zu dem Einkauf animiert hat***

Der Pulli ging so was von schnell zu nähen. (das haben wir ja auch beim Herrenmodell schon erfahren). Das Zusammenkleben der Schnitt-Teile dauert länger.

Ein wenig "frimelig" war lediglich, dass ich aufpassen musste, dass der Strickstoff nicht zu sehr ausleiert.

Das Ergebnis ist der Hammer!!!!!!!!!!!!!!

Ich bin mir sooowas von sicher, dass ich mir noch Mindestens wenn nicht Mehr "Renates" nähen werde:-))))

Ich habe übrigens am Schnitt keine Änderung vorgenommen, er hat einwandfrei gepasst.

 
 Das sind übrigens keine Flecken im Bild, es hat gerade geschneit als wir die Bilder gemacht haben
 
Da mir der Soff für den gedoppelten Kragen nicht gereicht hat, habe ich für Innen  Jersey genommen, (Jersey auch schon abgelagert; bei Aladina gekauft)
 
 
Meine RV kaufe ich immer in sortierten Päckchen; dass die passende Farbe dabei war , hat mich echt gefreut***
 
 
Für die Patches habe ich ebenfalls den bunten Jersey genommen; ich habe ganz normales Vlies untergebügelt so konnte ich ohne Falten etc. aufsteppen.
 
Da der Stoff auch für eine durchgehendes Armteil nicht gereicht hat, habe ich gestückelt und einen Jerseystreifen zwischen gefasst.
 
Fazit: ein rundum toller Schnitt****
 
 
 
Liebe Mädels , ich muss/darf heute Abend mit meinem Mann auf ein Geschäftsessen; die Einladung haben wir schon länger, doch dass ich nichts zum Anziehen habe, weiß ich erst seit gestern Abend.
 
Nun mal schnell ins Nähkammerl um einen neuen Rock zu nähen***
 
Vorher wandere ich mit meiner Renate aber noch zu Rums:-)))
 
herzliche Grüße Barbara
 
Dieser Post enthält keine Werbung, alles was ich über den Schnitt geschrieben habe, war meine eigene Meinung.
 
 

Kommentare

Margit hat gesagt…
Toller Pulli, der Jersey peppt ihn wundervoll auf, super!
Ich will die Tage den Vicky Rock von So-PATTERN.com nähen
Lg Margit
Liebe Barbara,
deine"Renate" sieht sehr gut aus und gefällt mir sehr. Gerade zu dieser Jahreszeit ein ideales Teil. Die "Renate" steht dir auch sehr gut.

LG Marita
mollimops hat gesagt…
gut, dass du dich doch noch dafür entschieden hast, ist echt toll geworden. die farbkombi find ich sehr schön.
lg
molli