Donnerstag der 3.März

Meine Oma sagte immer: "Je älter man wird, umso schneller vergeht die Zeit"

Geht es euch auch so, dass ihr euch immer wieder mal fragt, wo die Zeit geblieben ist?

Denkt ihr euch auch manchmal, dass ihr euch sagt: "das war doch erst; und nun sollen schon wieder 10 Jahre vergangen sein?"

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie wir im Freundeskreis die ganzen "Runden Geburtstage" gefeiert haben. Lauter 50-iger waren an der Reihe.

Nun haben wir die Tage die dritte Einladung für dieses Jahr zum 60-igsten erhalten****

Erzählte mir letzten Sonntag eine liebe Bekannte, dass sie im Sommer Oma wird. Ihr Sohn und seine Freundin bekommen ein Baby. Sofort musste ich daran denken, dass besagter Sohndamals im Trachtenverein eines "von meinen Kindern" war; Nun wird er Papa!!!!

Nächste Woche werde ich mit einem besonderen Auftrag starten. Ich werde für einen jungen  Mann ein Taufkleid nähen. Als seine Mama auf die Welt kam, war ich eine der Ersten, die sie auf den Arm genommen und geherzt haben***

Ja, so schnell vergeht die Zeit., Meine Oma hatte schon recht. Ist es doch noch gar nicht so lange her, dass wir um Mitternacht mit lieben Freunden auf das Jahr 2016 angestoßen haben.Nun ist es schon 63 Tage alt.

Nun will ich aber zu meinem heutigen Rums kommen****

Letzte Woche habe ich in Rosenheim ein gaaaanz tolles Trachtengeschäft entdeckt. Das Geschäft liegt sehr versteckt, auf Laufkundschaft kann es nicht zählen. Die Besitzer dieses kleinen feinen Laderl`s legen deshalb Wert auf individuelle Beratung und auf besondere Ware.

Ja, die Ware ist besonders***

In diesem Lader`l kann man alte Trachtenstoffe kaufen.Mit "alt" meine ich jetzt nicht Ladenhüter, sondern Stoffe, Borte, Knöpfe und Trachtenschmuck die schon einige Jahre auf dem Buckel haben. Mann kann aber auch Dirndlkleider und -Blusen kaufen. Schöne Jacken und Schals runden das Angebot ab. Auch Nähkurse werden hier angeboten**

Alles ist sauber und gepflegt und die Stoffe schreien buchstäblich danach, gekauft zu werden.

Ihr könnt euch sicherlich denken, dass ich mich nicht lange betteln lies und so habe ich mir wunderschönen knallroten Stoff gekauft****

Um ja auf Nummer Sicher zu gehen, habe ich  einen altbewährten Rockschnitt genommen.
Letzten Samstag dann auf dem Nähtreff habe ich IHN genäht; meinen NEUEN LIEBLINGSROCK.


Warum ich euch nur 1 Bild am Modell zeigen kann, darüber möchte ich nicht reden;grrrrrr

Nun schaut aber selbst:
 
Die schwarze Baumwollspitze für den Saum hat gerade so gereicht; ganze 5cm sind mir übrig geblieben.

Wie immer, ist der Rock gefüttert.
 

Jetzt habe ich schon so oft und so viele RV von Ja...io vernäht, bei diesem Rock ist es mir zum ersten Mal passiert, dass unterm Nähen der RV kaputt gegangen ist.
Danke nochmals an dieser Stelle an Moni, die mich mit einem neuen RV gerettet hat***



Jetzt muss ich mir aber unbedingt ein paar Oberteile nähen, denn ich habe nur 2 schwarze Pullis im Schrank hängen;;;;;

Mit meinem Rock wandere ich jetzt zu Rums:-)))

Am Wochenende findet der Farbenmix-ABC-Sewalong sein Ende. Ich werde heute nochmals mit zwei Beiträgen dabei sein:

Die Clutch aus der FS 2

 
Und einer Tasche: ein Freebook von Farbenmix. Ich habe sie allerdings gefüttert und eine Innentasche eingenäht:



Ich wünsche dir Zeit – Gedicht von Elli Michler

Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben.

Ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben:

Ich wünsche dir Zeit, dich zu freun und zu lachen,

und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.

Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken,

nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken.

Ich wünsche dir Zeit – nicht zum Hasten und Rennen,

sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.

Ich wünsche dir Zeit – nicht nur so zum Vertreiben.

Ich wünsche, sie möge dir übrigbleiben

als Zeit für das Staunen und Zeit für Vertraun,

anstatt nach der Zeit auf der Uhr nur zu schaun.

Ich wünsche dir Zeit, nach den Sternen zu greifen,

und die Zeit um zu wachsen, das heißt um zu reifen.

Ich wünsche dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben.

Es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.

Ich wünsche dir Zeit, zu dir selber zu finden,

jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.

Ich wünsche dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.

Ich wünsche dir: Zeit zu haben zum Leben!

 
In diesem Sinne
herzliche Grüße Barbara

Ach ja, wer kann mir einen guten Selfiestick empfehlen??????????????

Kommentare

Evelyn S. hat gesagt…
Ein richtig fescher Stoff und der Rock steht Dir großartig! Vielleicht magst Du mir ja mal verraten welcher Laden das ist und wo dieser sich "versteckt" hat :o)

Die Taschen sidn auch ganz klasse geworden ♥

Mit Selfiesticks kenn ich mich nicht aus, ich hab für meine Kamera am Flohmarkt für ein paar Euro ein Stativ gekauft und mir dann ganz gnstig noch einen Fernauslöser. Das ist top und frunktioniert einwandfrei :o)

Ganz liebe GRüße
Evelyn
chrissibag hat gesagt…
Der Stoff ist ja wirklich superschön! Und der Rock auch!!!
Toll mit dem Futter! Der steht Dir echt gut!!!
Einen Selfiestick kann ich Dir leider nicht empfehlen! Mit denen hab ich mich noch gar nicht befasst!

Liebe Grüße
Christiane
Diana hat gesagt…
Oh ja, ich frag mich auch immer, wo die Zeit geblieben ist! Habe auch gerade erst gerundet und da denkt man ja intensiver darüber nach :). Dein Rock ist Klasse und so toll akurat vernäht. LG Diana
Unknown hat gesagt…
Der Rock ist ganz toll geworden. Nähst du mal so einen Rock mit mir ? Liebe Grüße Dagmar
Anonym hat gesagt…
super outfit, siehst klasse aus